checkAd

Yellow Wood Partners erwirbt Scholl von Reckitt Benckiser

Nachrichtenagentur: news aktuell
25.02.2021, 18:15  |  135   |   |   

Boston (ots/PRNewswire) - - Yellow Wood kombiniert die Marke Non-Americas mit
der Marke Dr. Scholl's(TM) und schafft damit eine führende globale
Fußpflegemarke

- Erwartete Schließung des 3. Quartals wird die Marke nach mehr als 30 Jahren
weltweit unter einer Einheit vereinen

- Das neu kombinierte Unternehmen wird einen jährlichen Einzelhandelsumsatz von
über 700 Millionen Dollar generieren

Yellow Wood Partners LLC ("Yellow Wood"), ein in Boston ansässiges
Private-Equity-Unternehmen, das sich auf Investitionen in Verbrauchermarken und
-unternehmen konzentriert, gab heute bekannt, dass es eine Vereinbarung über den
Erwerb der weltweit außerhalb von Nord- und Südamerika operierenden
Fußpflegemarke Scholl vom britischen Konsumgüterunternehmen Reckitt Benckiser
Group plc ("RB") getroffen hat. Durch die Übernahme werden Scholl und die Marke
Dr. Scholl's(TM) nach mehr als 30 Jahren getrennter Eigentümerschaft wieder zu
einer Einheit vereint. Das kombinierte Unternehmen erwirtschaftet einen
jährlichen Einzelhandelsumsatz von mehr als 700 Millionen US-Dollar und hat
weltweit führende Marktanteile in der Kategorie Fußpflege.

Die Marke Dr. Scholl's(TM) ist Marktführer bei großen stationären und
E-Commerce-Einzelhändlern in den USA. In ähnlicher Weise ist die Marke Scholl's
Marktführer in verschiedenen Regionen wie Frankreich, Italien, Deutschland,
Großbritannien, Australien und vielen anderen Märkten außerhalb Nordamerikas mit
einer hohen Marktdurchdringung sowohl bei großen Einzelhändlern als auch bei
unabhängigen Apotheken in Europa. Zusätzlich zu den Fußpflegeprodukten bietet
die Marke Scholl ein breit gefächertes Portfolio an Hautpflegeprodukten,
Einlagen und Behandlungslösungen für bestimmte Fußerkrankungen. Durch den
Zusammenschluss von Scholl und Dr. Scholl's entsteht eine globale
Fußpflegemarke, die in über 50 Ländern als integriertes Unternehmen tätig ist.

Dana Schmaltz, Partner von Yellow Wood, sagte: "Diese Transaktion bietet uns die
einmalige Gelegenheit, eine globale Marke als unbestrittenen Marktführer in der
Kategorie Fußpflege zu schaffen. Wir freuen uns, diese beiden Unternehmen wieder
zu vereinen, um das Erbe und die Tradition der hundertjährigen Marke Dr.
Scholl's fortzuführen. Das kombinierte Unternehmen wird über die globalen
Ressourcen verfügen, um weiterhin innovative Wellness-Produkte zu entwickeln,
mit einer einzigen Vision, die sich darauf konzentriert, die besten
Fußpflegeprodukte für Verbraucher auf der ganzen Welt anzubieten. Wir sind sehr
Seite 1 von 3


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Yellow Wood Partners erwirbt Scholl von Reckitt Benckiser - Yellow Wood kombiniert die Marke Non-Americas mit der Marke Dr. Scholl's(TM) und schafft damit eine führende globale Fußpflegemarke - Erwartete Schließung des 3. Quartals wird die Marke nach mehr als 30 Jahren weltweit unter einer Einheit …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel