checkAd

Freiverkehr NanoRepro schiesst heute fast 35% nach oben – und die Meldung dazu hat es wirklich in sich

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
25.02.2021, 19:47  |  609   |   |   

25.02.2021 – Die NanoRepro AG (ISIN: DE0006577109) verzeichnete in 2020 Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn. Nach vorläufigen Zahlen verzehnfachte (+ 940 %) sich der Umsatz im vergangenen Jahr von 1,8 auf 16,9 Millionen Euro. Und dieses Jahr sollte es so weitergehen. Warum? Heute gab es eine Meldung, die allein schon dafür gut sein könnte:

Denn NanoRepro hat einen Großauftrag über anfänglich 30 Mio EUR eines “namhaften Partners aus Deutschland” über die Lieferung von Corona-Antigen-Schnelltests aus dem vorderen Nasen-Abstrich erhalten. Für die Bestellung liegt eine Abnahmeverpflichtung des Auftraggebers innerhalb eines Zeitraums von 12 Wochen vor. NanoRepro-CEO Lisa Jüngst: “Wir freuen uns sehr, dass wir bei unseren Corona-Antigen-Schnelltests jetzt mit einem äußerst renommierten Partner zusammenarbeiten, der uns mit seinem umfangreichen Netzwerk zur Seite steht. Unser Partner hat bereits avisiert, dass im Rahmen dieser Kooperation weitere Bestellungen mit einem zusätzlichen Auftragsvolumen von über 100 Mio. EUR eingehen werden.”

Nel macht es vor: Schnell und schmerzlos!

Zahlen Plug Power sind einerseits erwartet positiv – gross billings plus 42 5 % auf Jahressicht, andererseits…

Aareal Bank will 2021 wieder “angreifen”. 2020 schnell vergessen und nach vorne schauen, ist das Motto

ENCAVIS nach der Konsolidierung wieder interessant? Stromproduktion steigt um 29 % in 2020 und in 2021 sollte es viel mehr sein…

flatexDEGIRO auf Rekordkurs: Der Aktienkurs, die Umsätze, der Gewinn, die Kundenzahlen. Allein Umsatzplus in 2020 von 98%…

Corestate erwartet schlechtes 2020 – neuer CEO, neue Strategie vorgestellt und hoffnungsvolle Prognose für 2021

ADVA Optical läuft rund

freenet – Aktienrückkauf, gute Zahlen und was kommt jetzt in 2021

Takkt beim Cash Flow Rekorde und sonst?

2G Energy liefert gutes 2020 – auch bei Wasserstoff erster Auslandsauftrag ergattert – BHKW für GB

DEFAMA schaut auf Rekordjahr 2020 zurück

Und nach dem Motto “Schmiede das Eisen solange es heiss ist” – der “Selbsttest per Spucken” ist ja auch noch offen

Für einen Spucktest zur  Abgabe an Privatpersonen und die Anwendung zu Hause läuft weiter ein ZULASSUNGSANTRAG. Dieser Test würde nach Zulassung neben den bereits vertriebenen Corona-Antigen-Schnelltests im B2B-Bereich deutliches Umsatzpotenzial auch mit Endkunden eröffnen.Damit käme zu dem heute gemeldeten “Grossauftrag” ein mindestens genauso grosses Potenzial hinzu.

Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Freiverkehr NanoRepro schiesst heute fast 35% nach oben – und die Meldung dazu hat es wirklich in sich 25.02.2021 – Die NanoRepro AG (ISIN: DE0006577109) verzeichnete in 2020 Rekordwerte bei Umsatz und Gewinn. Nach vorläufigen Zahlen verzehnfachte (+ 940 %) sich der Umsatz im vergangenen Jahr von 1,8 auf 16,9 Millionen Euro. Und dieses Jahr sollte es …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel