checkAd

Staatswillkür: Polizisten jagen Jogger, „Ordnungskräfte“ gängeln friedliche Bürger

26.02.2021, 14:57  |  6783   |   |   

Eine hysterische und kopflose Politik hat hysterisches und kopfloses Staatshandeln zur Folge. Beispiele für Staatswillkür liefern Polizei und Ordnungskräfte täglich und in immer schlimmerer Form. Jedes Maß ist verloren. Während die Behörden es nicht schaffen, versprochene Hilfen bei kleinen und mittelgroßen Unternehmen und Selbständigen ankommen zu lassen, toben sie sich gegen Bürger mit kleinlichsten und

Der Beitrag Staatswillkür: Polizisten jagen Jogger, „Ordnungskräfte“ gängeln friedliche Bürger erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Staatswillkür: Polizisten jagen Jogger, „Ordnungskräfte“ gängeln friedliche Bürger Eine hysterische und kopflose Politik hat hysterisches und kopfloses Staatshandeln zur Folge. Beispiele für Staatswillkür liefern Polizei und Ordnungskräfte täglich und in immer schlimmerer Form. Jedes Maß ist verloren. Während die Behörden es nicht …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel