checkAd
EUROSTOXX-FLASH: Wieder stark unter Druck - Wall Street belastet
Foto: wallstreet:online - 123rf.com

EUROSTOXX-FLASH Wieder stark unter Druck - Wall Street belastet

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
26.02.2021, 16:54  |  244   |   |   

PARIS/FRANKFURT (dpa-AFX) - Der EuroStoxx 50 ist im Handelsverlauf am Freitag wieder deutlich unter Druck geraten und hat damit unter dem schwachen Start der tonangebenden Wall Street gelitten. Der Leitindex der Eurozone fiel zuletzt um 1,27 Prozent auf 3638,46 Punkte, nachdem er kurz zuvor bei 3622,24 Punkten das bisherige Tagestief aus dem frühen Handel knapp unterboten hatte. Dies- und jenseits blieben die Inflationsängste das bestimmende Thema an den Börsen./la/he


E-Stoxx 50 jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EUROSTOXX-FLASH Wieder stark unter Druck - Wall Street belastet Der EuroStoxx 50 ist im Handelsverlauf am Freitag wieder deutlich unter Druck geraten und hat damit unter dem schwachen Start der tonangebenden Wall Street gelitten. Der Leitindex der Eurozone fiel zuletzt um 1,27 Prozent auf 3638,46 Punkte, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel