checkAd

SOF-11 Klimt CAI S.a.r.l. ("BidCo"), eine kontrollierte Tochtergesellschaft der Starwood Capital Group, gibt eine Erhöhung des Angebotspreises für das öffentliche Übernahmeangebot der CA Immobilien Anlagen AG ("CA Immo&q

Nachrichtenagentur: news aktuell
27.02.2021, 05:00  |  131   |   |   

Wien und Luxemburg (ots/PRNewswire) - - BidCo hat am 22. Februar 2021 ein
vorgezogenes Pflichtübernahmeangebot für CA Immo abgegeben

- Der Angebotspreis je CA Immo-Aktie wird von EUR 34,44 auf EUR 36,00 erhöht

- Der Angebotspreis für jede CA Immo-Wandelanleihe im Nennwert von EUR 100.000
wird von ca. EUR 132.621,35 auf ca. EUR 138.628,59 erhöht

- Alle anderen Bedingungen des Angebots bleiben unverändert

Am Montag, den 22. Februar 2021, veröffentlichte BidCo die Angebotsunterlage für
ein voraussichtliches Pflichtangebot für alle CA Immo-Aktien und
Wandelschuldverschreibungen, die weder von BidCo noch von CA Immo gehalten
werden.

Im Rahmen des Angebots wird den Aktionären ein Preis von EUR 34,44 je CA
Immo-Aktie (" Aktienangebotspreis ") und den Inhabern von
Wandelschuldverschreibungen ein Preis von ca. EUR 132.621,35 je
Wandelschuldverschreibung im Nominale von EUR 100.000 ("
Wandelschuldverschreibungsangebotspreis ") angeboten.

BidCo wird den Angebotspreis von EUR 34,44 auf EUR 36,00 erhöhen, was einer
Verbesserung von 4,5 % entspricht. Der geänderte Angebotspreis entspricht einem
Aufschlag von 32,5 % auf den 6-Monats-VWAP vor der Ankündigung des Angebots. Es
impliziert auch einen Aufschlag von 22,2 % auf den nicht betroffenen Schlusskurs
von CA Immo pro Aktie zum 17. Dezember 2020.

BidCo wird den Angebotspreis der Wandelanleihe von ca. 132.621,35 auf ca. EUR
138.628,59 erhöhen. Der geänderte Angebotspreis der Wandelschuldverschreibung
entspricht dem Nominalwert der Wandelschuldverschreibung geteilt durch den an
den prognostizierten Kontrollwechsel angepassten Wandlungspreis, multipliziert
mit dem geänderten Aktienangebotspreis gemäß den Emissionsbedingungen der
Wandelschuldverschreibung.

Alle anderen Angebotsbedingungen bleiben unverändert, einschließlich, aber nicht
beschränkt auf:

- Die Angebotsfrist endet am 9. April 2021 um 17 Uhr (MEZ).
- Der Angebotspreis für die Aktien und der Angebotspreis für die Wandelanleihe
beziehen sich auf eine Cum-Dividenden-Basis. Beide Preise werden im Falle
einer zwischen der Ankündigung und der Abwicklung des Angebots erklärten
Dividende ermäßigt, sofern der maßgebliche Abrechnungstag nach dem
maßgeblichen Stichtag für diese Dividende liegt.
- Der Angebotspreis der Wandelanleihe basiert auf einem erwarteten Datum des
Kontrollwechsels am 8. April 2021. Tritt der Kontrollwechsel zu einem früheren
oder späteren Zeitpunkt ein, führt die daraus resultierende Änderung des
angepassten Wandlungspreises (gemäß den Emissionsbedingungen der
Seite 1 von 2


Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

SOF-11 Klimt CAI S.a.r.l. ("BidCo"), eine kontrollierte Tochtergesellschaft der Starwood Capital Group, gibt eine Erhöhung des Angebotspreises für das öffentliche Übernahmeangebot der CA Immobilien Anlagen AG ("CA Immo&q - BidCo hat am 22. Februar 2021 ein vorgezogenes Pflichtübernahmeangebot für CA Immo abgegeben - Der Angebotspreis je CA Immo-Aktie wird von EUR 34,44 auf EUR 36,00 erhöht - Der Angebotspreis für jede CA Immo-Wandelanleihe im Nennwert von EUR …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel