checkAd

West Mining Corp. schließt überzeichnete Finanzierung in Höhe von 6,6 Mio. Dollar ab

Nachrichtenquelle: IRW Press
27.02.2021, 07:53  |  889   |   |   

Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt.

 

Vancouver, B.C. – 26. Februar 2021 – West Mining Corp. (West oder das Unternehmen“) (CSE: WEST, OTC: WESMF, FWB: 1HL) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen seine zuvor angekündigte Privatplatzierung (siehe Pressemeldung des Unternehmens vom 9. Februar 2021) abgeschlossen hat. Im Rahmen der Platzierung hat West einen Bruttoerlös von 6.674.252 Dollar aus der Ausgabe von 11.248.500 Einheiten (jeweils eine „Einheit“) zum Preis von 0,40 Dollar pro Einheit und von 4.182.415 „Flow-through“-Einheiten (jeweils eine „FT-Einheit“) zum Preis von 0,52 Dollar pro FT-Einheit erzielt. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Stammaktienkaufwarrant, wobei jeder Warrant innerhalb von zwei Jahren (vorbehaltlich einer möglichen Beschleunigung des Verfalls unter bestimmten Umständen) ausgeübt und zum Ausübungspreis von 0,60 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden kann. Jede FT-Einheit besteht aus einer Flow-through-Stammaktie und einem Stammaktienkaufwarrant, wobei jeder Warrant innerhalb von einem Jahr (vorbehaltlich einer möglichen Beschleunigung des Verfalls unter bestimmten Umständen) ausgeübt und zum Ausübungspreis von 0,78 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden kann.

 

Das Unternehmen ist sehr zufrieden mit dem Interesse an der Finanzierung und möchte sich bei allen Teilnehmern bedanken“, erklärt Nicholas Houghton, President und CEO von West.

 

In Verbindung mit der Platzierung zahlte das Unternehmen eine Corporate-Finance-Gebühr in Höhe von 10.000 Dollar sowie Vermittlungsprovisionen (Finder’s Fees) in Gesamthöhe von 446.139 Dollar und begab insgesamt 1.029.655 Vermittler-Warrants. Von den Vermittler-Warrants können 563.080 innerhalb von zwei Jahren zum Ausübungspreis von 0,40 Dollar gegen eine Einheit eingelöst werden; 177.600 der Vermittler-Warrants sind zwei Jahre lang für eine Stammaktie zu einem Ausübungspreis von 0,40$ ausübbar, 137.028 der Vermittler-Warrants können zwei Jahre lang zum Ausübungspreis von 0,52 Dollar gegen eine Einheit (bestehend aus einer Stammaktie und einem Warrant, der innerhalb eines Jahres zum Ausübungspreis von 0,78 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden kann) eingelöst; und 151.947 der Vermittler-Warrants können innerhalb von zwei Jahren zum Ausübungspreis von 0,52 Dollar gegen eine Stammaktie eingelöst werden.

Seite 1 von 3
West Mining Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

West Mining Corp. schließt überzeichnete Finanzierung in Höhe von 6,6 Mio. Dollar ab Nicht zur Weitergabe an US-Nachrichtendienste oder Verbreitung in den Vereinigten Staaten bestimmt. Vancouver, B.C. – 26. Februar 2021 – West Mining Corp. („West“ oder das „Unternehmen“) (CSE: WEST, OTC: WESMF, FWB: 1HL) freut sich bekannt zu geben, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
09.03.21