checkAd

KW 08/2021 Gerade noch mal gutgegangen – Woche mit Corestate, Evotec, flatexDEGIRO, BioNTech, DIC News und von anderen

Nachrichtenquelle: Nebenwerte Magazin
27.02.2021, 07:50  |  243   |   |   

Diese Woche ist der DAX nochmal knapp davongekommen – am Freitag hätte es auch durchaus kräftig weiter heruntergehen können. Und der EZB sei Dank fingen sich die Kurse im Laufe des Tages und drehten nach oben. So ist nächste Woche eine Erholung durchaus denkbar.

Insbesondere die immer wieder in dieser Woche erfolgten Erholungsversuche mit mehreren Ausbruchsversuchen über  die 14.000er Marke zeigten die bei sinkenden Kursen bestehende Kaufbereitschaft der Anleger. Alles scheint auf die Frage zuzulaufen, wann und wie schnell in welchem Land welche Pandemiemassnahmen aufgehoben werden können. Und wann die Wirtschaft die “Corona-Schäden” überwindet – und wann welche Branche den Erholungsmodus einschaltet oder startet.

Hierbei werden voraussichtlich Tourismus, Airlines und verwandte Bereiche am längsten brauchen. Hoffnungen bringt der nun auf den Weg gebrachte grüne, digitale “EU-Impfausweis”.  Wichtig auch die am Freitag erfolgte Freigabe der FDA zur höher temperierten Lagerung des BioNTech-Impfstoffs, was breiter angelegte Impfkampagnen ermöglichen wird.

Allianz Chef warnte bereits letzte Woche Freitag vor dem “Ende der Party”

Allianz-Chef Oliver Bäte  warnte im Rahmen der Allianz-Bilanzpressekonferenz vor einer gefährlichen Spekulationsblase an den Finanzmärkten: “Wir machen uns große Sorgen um das Thema Finanzmarktstabilität”, Und er legte den Finger in die Wunde – Auswüchse wie kurz vor dem Platzen der Neuen Markt Blase. “Da kauft irgendeine Celebrity irgendein Bitcoin und dann explodieren die Preise für diese Assets”, sagte Bäte. “Das ist schon ziemlich verrückt, da müssen wir wirklich aufpassen.” 

Diese Woche sah es manchmal schon ziemlich gefährlich aus für die Aktienmärkte – NIKKEI Minus 4% am Freitag. Eröffnung des DAX unter 13.700 Punkten. Aber dann drehte es wieder. Wie oft noch? Spannende und unruhige Börsenzeiten voraus. Und jetzt der Reihe nach: Am letzten Wochenende gab es einen Rückblick auf spannende Einzelentwicklungen an den Börsen – Übernahmen, Rekorde, Ergebnisse der KW 7.

Und bereits in der Vorwoche hatte die Konsolidierung bei den “Wasserstoffs” gestartet, die diese Woche noch Fahrt aufnehmen sollte: H2-KW-7-Update: Waren das schon die Einstiegskurse bei Nel, Plug Power, Ballard und den anderen. News gab es genug. Auch bei SFC, Ballard. Bloom, Plug Power Und es gab eine klare Aussage des Platow Briefes zu lesen: EINSTEIGEN bis 11,50 EUR bei ThyssenKrupp meint der PLATOW Brief. Konzern im Umbruch mit ungelösten Fragen könnte Chancen…

Seite 1 von 4
BTC zu USD jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

KW 08/2021 Gerade noch mal gutgegangen – Woche mit Corestate, Evotec, flatexDEGIRO, BioNTech, DIC News und von anderen Diese Woche ist der DAX nochmal knapp davongekommen – am Freitag hätte es auch durchaus kräftig weiter heruntergehen können. Und der EZB sei Dank fingen sich die Kurse im Laufe des Tages und drehten nach oben. So ist nächste Woche eine Erholung …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel