checkAd
Deutsche Anleihen steigen leicht
Foto: Frank Rumpenhorst - dpa

Deutsche Anleihen steigen leicht

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
01.03.2021, 08:33  |  122   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. Starke Impulse blieben zunächst aus. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zu Handelsbeginn um 0,08 Prozent auf 174,02 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe betrug minus 0,30 Prozent.

Wie schon am Freitag stiegen die Renditen am Montag zunächst nicht weiter. In den vergangen Wochen sind die Kapitalmarktzinsen, ausgehen von den USA, auch in Deutschland kräftig gestiegen. Vergangene Woche war die Zehnjahresrendite mit minus 0,20 Prozent auf den höchsten Stand seit fast einem Jahr geklettert. Hintergrund sind steigende Wachstums- und Inflationserwartungen in den Vereinigten Staaten wegen des dort angepeilten riesigen Konjunkturpakets.

Am Montag blicken die Anleger auf wichtige Konjunkturzahlen aus der Industrie. In der Eurozone veröffentlicht das Forschungsunternehmen Markit seine Unternehmensumfrage aus dem verarbeitenden Gewerbe. In den USA gibt das Institut ISM seinen entsprechenden Indikator bekannt. Aus den Reihen der Europäischen Zentralbank (EZB) äußern sich Präsidentin Christine Lagarde und Vizechef Luis de Guindos./bgf/stk




BUND Future jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutsche Anleihen steigen leicht Deutsche Bundesanleihen sind am Montag mit leichten Kursgewinnen in die neue Handelswoche gestartet. Starke Impulse blieben zunächst aus. Der richtungsweisende Terminkontrakt Euro-Bund-Future stieg zu Handelsbeginn um 0,08 Prozent auf 174,02 …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel