checkAd
Deutscher Sparkassenverlag tritt weitere Anteile an Payone ab
Foto: finanzbusiness

Deutscher Sparkassenverlag tritt weitere Anteile an Payone ab

Nachrichtenquelle: FinanzBusiness
01.03.2021, 10:54  |  173   |   |   

Nachdem die Worldline Gruppe den Konkurrenten Ingenico übernommen hat, übernimmt der europäische Zahlungsverkehr- und Transaktionsdienstleister nun auch Schritt für Schritt die Mehrheit beim Frankfurter Zahlungsdienstleister. Strukturell gibt es außerdem Veränderungen beim Händlergeschäft in der DACH-Region.


Weiterlesen auf: finanzbusiness.de

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Deutscher Sparkassenverlag tritt weitere Anteile an Payone ab Nachdem die Worldline Gruppe den Konkurrenten Ingenico übernommen hat, übernimmt der europäische Zahlungsverkehr- und Transaktionsdienstleister nun auch Schritt für Schritt die Mehrheit beim Frankfurter Zahlungsdienstleister. Strukturell gibt es …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel