checkAd

BARCLAYS stuft SOFTWARE AG auf 'Underweight'

Nachrichtenquelle: dpa-AFX Analysen
02.03.2021, 06:59  |  117   |   |   

LONDON (dpa-AFX Analyser) - Die britische Investmentbank Barclays hat Software AG nach Zahlen von "Equal Weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 37,00 auf 31,50 Euro gesenkt. Das Schlussquartal 2020 und die letzte Kapitalmarktveranstaltung hätten zwar eine deutliche Verbesserung der Umsätze und Gewinnkennziffern gezeigt, schrieb Analyst Sven Merkt in einer am Dienstag vorliegenden Studie. Doch das Neugeschäft sei deutlich zurückgegangen, und der Auftragseingang erreiche hier binnen zwei Jahren wohl lediglich wieder das Niveau von 2019. Dazu hemmten die immer weiter steigenden Investitionen Fortschritte bei der Profitabilität./gl/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 01.03.2021 / 21:47 / GMT Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 02.03.2021 / 05:00 / GMT

Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 85 Abs. 1 WpHG, Art. 20 VO (EU) 596/2014 für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.

Analysierendes Institut: BARCLAYS
Analyst: Sven Merkt
Analysiertes Unternehmen: SOFTWARE AG
Aktieneinstufung neu: schlecht
Aktieneinstufung alt: neutral
Kursziel neu: 31,50
Kursziel alt: 37,00
Währung: EUR
Zeitrahmen: 12m


Software Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Diskussion: SOFTWARE AG - Auf dem Weg unter 15 Euro !
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BARCLAYS stuft SOFTWARE AG auf 'Underweight' Die britische Investmentbank Barclays hat Software AG nach Zahlen von "Equal Weight" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 37,00 auf 31,50 Euro gesenkt. Das Schlussquartal 2020 und die letzte Kapitalmarktveranstaltung hätten zwar eine …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel