checkAd

Original-Research ADVA Optical Networking SE (von First Berlin Equity Resear...

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
02.03.2021, 12:31  |  286   |   |   

^

Original-Research: ADVA Optical Networking SE - von First Berlin Equity Research GmbH

Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ADVA Optical Networking SE

Unternehmen: ADVA Optical Networking SE
ISIN: DE0005103006

Anlass der Studie: Geschäftsbericht 2020
Empfehlung: Kaufen
seit: 02.03.2021
Kursziel: EUR12,50
Kursziel auf Sicht von: 12 Monaten
Letzte Ratingänderung: 27.10.2020 (zuvor: Hinzufügen)
Analyst: Simon Scholes, CFA

First Berlin Equity Research hat ein Research Update zu ADVA Optical Networking SE (ISIN: DE0005103006) veröffentlicht. Analyst Simon Scholes bestätigt seine BUY-Empfehlung und erhöht das Kursziel von EUR 11,00 auf EUR 12,50.

Zusammenfassung:
Das Aufkommen des Internets der Dinge, der 5G-Mobiltelefonie und Fibre Deep-Initiativen beenden die Dominanz des zentralisierten Cloud-Computing und treiben eine Welle von Investitionen am Netzwerkrand voran. ADVA ist sehr gut aufgestellt davon zu profitieren, weil sie rechtzeitig in die erforderliche Technologie in Form von einer Akquisition und F&E-Ausgaben investierte. Unterdessen führen Sicherheitsbedenken dazu, dass die Kunden Huawei zunehmend meiden, wodurch sich für ADVA weitere Möglichkeiten ergeben. Die Präsentationsmaterialien für die Ergebnisse 2020 von ADVA bieten ein höheres Maß an Transparenz über die Treiber des künftigen Wachstums als die Präsentationen im Kalenderjahr 2020, die sich stärker auf die Bewältigung der Pandemie konzentrierten. Zum Beispiel stieg der Beitrag des überdurchschnittlich margenstarken Software- und Servicegeschäftes im Laufe des Jahres 2020 von um die 20% auf 23% des Umsatzes. Das Management erwartet, dass dieses Geschäft innerhalb von drei Jahren 30% des Gesamtumsatzes ausmachen wird, wobei die Edge Networking Software Suite von Ensemble als wichtiger Wachstumstreiber agieren wird. Die Produktfamilie der MicroMux-Aggregationsgeräte machte 2020 rund 2% des Umsatzes aus. ADVA strebt für diese Produkte innerhalb von fünf Jahren 15% des Umsatzes an, da MicroMux einen weitgehend unerfüllten Bedarf abdeckt - nämlich reibungslose Upgrades der vorhandenen Infrastruktur unter beschränkten Platz- und Kostenbedingungen. Wir prognostizieren nun für ADVA eine durchschnittliche jährliche Wachstumsrate (CAGR) von 9,7% (zuvor 9,1%) für den Fünfjahreszeitraum bis Ende 2025, die hauptsächlich auf die Auswirkungen zunehmender Investitionen am Netzwerkrand auf ADVAs


Rating: Kaufen
Analyst:
Kursziel: 10,1 Euro
Seite 1 von 3
ADVA Optical Networking Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Original-Research ADVA Optical Networking SE (von First Berlin Equity Resear... ^ Original-Research: ADVA Optical Networking SE - von First Berlin Equity Research GmbH Einstufung von First Berlin Equity Research GmbH zu ADVA Optical Networking SE Unternehmen: ADVA Optical Networking SE ISIN: DE0005103006 Anlass der …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel