checkAd

DGAP-News SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal. (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.03.2021, 07:00  |  160   |   |   

SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

^
DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. / Schlagwort(e):
Jahresergebnis/Prognose
SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Shop Apotheke Europe!
Long
Basispreis 166,10€
Hebel 11,79
Ask 2,09
Short
Basispreis 198,31€
Hebel 11,02
Ask 1,59

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

03.03.2021 / 07:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal.

* Konzernumsatz wächst im Gesamtjahr um 38,1 Prozent auf 968 Millionen Euro.

* Umsatz im DACH-Segment +32,5 Prozent, im Segment International +78,4 Prozent.

* Break-Even erreicht: Verbesserung der bereinigten EBITDA-Marge um 4,1 Prozentpunkte von -1,9 Prozent auf 2,2 Prozent.

* Finanzkraft deutlich gesteigert: Positiver operativer Cashflow (+17,8 Millionen Euro nach -30,7 Millionen Euro im Jahr 2019), zukünftige Zinsaufwendungen signifikant reduziert.

* Guidance für 2021: Umsatzwachstum von ca. 20 Prozent oder mehr, Zielkorridor für eine bereinigte EBITDA-Marge von 2,3 - 2,8 Prozent, Capex 3,5 Prozent vom Umsatz.

Sevenum / Venlo, Niederlande, 3. März 2021. SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. blickt auf ein außergewöhnlich erfolgreiches Jahr zurück: Die Online-Apotheke übertraf ihre mehrfach erhöhte Umsatz- und Ergebnisprognose und erzielte im Geschäftsjahr 2020 einen Konzernumsatz von 968 Millionen Euro nach 701 Millionen Euro im Jahr 2019 (+38,1 Prozent). Die Gesamtzahl aktiver Kunden stieg auf 6,3 Millionen, ein Rekordzuwachs um 1,6 Millionen im Jahresvergleich.

Die ursprünglich für das Jahr 2020 als ausgeglichen prognostizierte bereinigte EBITDA-Marge verbesserte sich um 4,1 Prozentpunkte von -1,9 Prozent im Jahr 2019 auf +2,2 Prozent. Für das Geschäftsjahr 2021 erwartet das Management ein weiteres dynamisches organisches Wachstum und einen Umsatzanstieg um ca. 20 Prozent oder mehr sowie eine weitere Verbesserung der bereinigten EBITDA-Marge auf 2,3 - 2,8 Prozent.

SHOP APOTHEKE EUROPE CEO Stefan Feltens kommentiert: "Wir bedanken uns ganz ausdrücklich für das Engagement unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem außergewöhnlichen Jahr. Durch ihre beeindruckenden Leistungen haben sie dazu beigetragen, die Versorgung mit Medikamenten für Patientinnen und Patienten in ganz Europa sicherzustellen. Trotz unvorhersehbarer Nachfragespitzen mussten wir keinen einzigen Auftrag aufgrund von Kapazitätsengpässen ablehnen. Die Kundenzufriedenheit lag während des gesamten Jahres konstant auf einem sehr hohen Niveau. Zusätzlich haben wir erfolgreich wichtige strategische Meilensteine bei der Weiterentwicklung von SHOP APOTHEKE EUROPE von einem Online-Händler zu einer kundenzentrierten E-Pharmacy-Plattform realisieren können."


Seite 1 von 6
Shop Apotheke Europe Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal. (deutsch) SHOP APOTHEKE EUROPE übertrifft die mehrfach angehobene Umsatz- und Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr 2020 nach einem überzeugenden vierten Quartal. ^ DGAP-News: SHOP APOTHEKE EUROPE N.V. / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Prognose SHOP …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel