checkAd

DGAP-News Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
03.03.2021, 07:58  |  129   |   |   

Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb

^
DGAP-News: Pure Extracts Technologies Corp. / Schlagwort(e): Produkteinführung
Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb

03.03.2021 / 07:58
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb

Vancouver, British Columbia, 3. März 2021. - Pure Extracts Technologies Corp. (CSE: PULL) (OTC: PRXTF) (XFRA: A2QJAJ) ("Pure Extracts" oder das "Unternehmen"), ein auf pflanzliche Ausgangsmaterialien spezialisiertes Extraktionsunternehmen mit Schwerpunkt auf Cannabis, Hanf, funktionelle Pilze sowie den sich schnell entwickelnden psychedelischen Sektor gibt bekannt, dass die zu 100 % unternehmenseigene Tochtergesellschaft Pure Extracts Manufacturing Corp. mehr als 30.000 Vape-Patronen und Vape-Pens für den kanadischen Markt bestellt hat.

Diese Vape-Produkte werden von einem globalen Hersteller produziert und entsprechen den höchsten nordamerikanischen Standards. Sie werden voraussichtlich in der ersten Aprilwoche im Werk des Unternehmens in British Columbia eintreffen. Diese Produkte wurden speziell aufgrund der Qualität ihrer Komponenten, ihrer Passform und Verarbeitung sowie ihrer Leistungsmerkmale in Kombination mit den Ölkonzentraten der Pure Extracts ausgewählt. Dieser Zeitpunkt fällt mit Pure Extracts Anlaufphase der kürzlich bekannt gegebenen Vertriebsvereinbarung für den Einzelhandel und der Einreichung von über 20 Produktkennungen für Bestandsführungseinheiten (SKU, Stock Keeping Units) bei Health Canada zur Genehmigung zusammen. Die Patronen werden mit einer Auswahl einiger der über 30 geschützten Vollspektrum-Ölformulierungen (FSO) des Unternehmens gefüllt.

Die Nachfrage nach diesen Arten von Konzentraten ist in den vier Provinzen (British Columbia, Alberta, Saskatchewan und Ontario) stark, die das Unternehmen für die Markteinführung im Einzelhandel anstrebt, und die Umsatzschätzungen für diese Lieferung liegen bei ca. 650.000 Dollar.

Ben Nikolaevsky, CEO der Pure Extracts, erklärte: "Wir freuen uns darauf, unser Inventar Vape Pens aufzubauen, um die Markteinführung im Einzelhandel über etablierte Vertriebskanäle in den Provinzen vorzubereiten. Gleichzeitig planen wir die Einführung unserer essbaren CBD- und THC-Gummiprodukte der Marke Pure Chews. Wir haben alle Komponenten, von den Ölextrakten über die Aromastoffe bis hin zu unseren firmeneigenen Verpackungen, kontinuierlich angehäuft."


Seite 1 von 2
Pure Extracts Technologies Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb (deutsch) Pure Extracts Technologies Corp.: Pure Extracts bestellt über 30.000 Vape-Patronen in Vorbereitung auf den Einzelhandelsvertrieb ^ DGAP-News: Pure Extracts Technologies Corp. / Schlagwort(e): Produkteinführung Pure Extracts Technologies Corp.: …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel