checkAd

Wunschanalyse Wunschanalyse | ZUR ROSE | 100 oder 1000? Das ist hier die Frage!

03.03.2021, 13:35  |  263   |   |   

Wehmut ist das dominierende Gefühl, das aufkommt, wenn der Blick über den Chartverlauf der Schweizer Versandapotheke schweift. Im September 2018 hatten wir das Unternehmen bei einem Kurs von 120 Franken in den Fokus gerückt und auf das spannende Geschäftsmodell sowie die exzellente Ausgangsposition im Markt hingewiesen. Die Story wurde von den Anlegern aber nicht gespielt. Wir waren ein Jahr zu früh dran, die Kursexplosion kam erst 2020, aber dann mit Wucht. In der Spitze wurden 500 Franken erreicht. Nach der Konsolidierung stellt sich die Frage, ob der Höhenflug eine Fortsetzung finden wird. Wir stellen die Aktie und die Branche auf den Prüfstand.

Jetzt weiterlesen auf Finanzen100.de
Lesen Sie den vollständigen Artikel im
AktienSensor Deutschland bei Finanzen100 -
dem mobilen Marktführer der Börsenportale.
PREMIUM
Partnerschaft
wallstreet:onlineFinanzen100
Bernecker Börsenkompass
Der digitale Börsenbrief für moderne Anleger
  • Nie wieder den richtigen Kauf- oder Verkaufszeitpunkt verpassen
  • Zeit sparen durch fundierte Einzelanalysen zu Aktien & Branchen
  • Konkrete Empfehlungen zu Blue Chips, Nebenwerten uvm. mit Top-Renditen wie:

+462%
mit Nvidia

+116%
mit Adidas

+120%
mit bet-at-home

SLI Daily Leverage Total Return Index jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Wunschanalyse Wunschanalyse | ZUR ROSE | 100 oder 1000? Das ist hier die Frage! Wehmut ist das dominierende Gefühl, das aufkommt, wenn der Blick über den Chartverlauf der Schweizer Versandapotheke schweift. Im September 2018 hatten wir das Unternehmen bei einem Kurs von 120 Franken in den Fokus gerückt und auf das spannende …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel