checkAd

Beiersdorf fliegt aus dem Dax - für Kunden ändert sich nichts

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
04.03.2021, 15:24  |  278   |   |   

HAMBURG (dpa-AFX) - Nachdem der Hamburger Konsumgüter- und Kosmetikhersteller Beiersdorf aus der Topliga der Deutschen Börse abgestiegen ist, will der Konzern weiter an seinen zuletzt formulierten Zielen und Strategien festhalten. "Für unsere Kunden, Geschäftspartner und Investoren wird sich nichts ändern", sagte eine Unternehmenssprecherin am Donnerstag der Deutschen Presse-Agentur in Hamburg.

Beiersdorf war Ende 2008 in den Deutschen Aktienindex Dax aufgestiegen und wechselt nun in den MDax der mittelgroßen Börsenwerte. Das hatte der Börsenbetreiber am Mittwochabend in Frankfurt entschieden. Hauptkriterium für die Entscheidung über Auf- und Abstieg ist der Börsenwert der Unternehmen, gemessen am Streubesitz.

"Mit einem aktuellen Unternehmenswert von rund 20 Milliarden Euro wäre Beiersdorf im sicheren Mittelfeld der DAX-30-Skala. Wir scheiden nach über zwölf Jahren dennoch (...) aus, weil sich der Gesamtwert der frei handelbaren Aktien - bei Beiersdorf handelt es sich dabei um 39 Prozent des gesamten Aktienbestands - derzeit nicht mehr unter den Top 30 befindet", sagte die Sprecherin weiter.

Im Dax wird Beiersdorf durch das erst im vorigen Jahr von Siemens abgespaltene Münchner Energietechnik-Unternehmen Siemens Energy ersetzt. Die nächste Dax-Neuordnung steht bereits in rund sechs Monaten an. Dann wird der Leitindex von bisher 30 auf 40 Werte erweitert./cgl/DP/eas


Seite 1 von 2


DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Beiersdorf fliegt aus dem Dax - für Kunden ändert sich nichts Nachdem der Hamburger Konsumgüter- und Kosmetikhersteller Beiersdorf aus der Topliga der Deutschen Börse abgestiegen ist, will der Konzern weiter an seinen zuletzt formulierten Zielen und Strategien festhalten. "Für unsere Kunden, Geschäftspartner …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel