checkAd

Marktgeflüster Powell - unterlassene Hilfeleistung!

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
04.03.2021, 20:27  |  2649   |   

Die Aktienmärkte hatten sich von Fed-Chef Jerome Powell Beruhigungs-Signale erhofft - aber Fehlanzeige! Powell blieb in seinem bisherigen Duktus, spielte die Inflation herunter - und gab keinerlei Hinweis, dass er mit de

Die Aktienmärkte hatten sich von Fed-Chef Jerome Powell Beruhigungs-Signale erhofft - aber Fehlanzeige! Powell blieb in seinem bisherigen Duktus, spielte die Inflation herunter - und gab keinerlei Hinweis, dass er mit den steigenden Renditen ein Problem habe. Und siehe da: aufgrund der "unterlassenen Hilfeleistung" stiegen die Renditen der 10-jährigen US-Staatsanleihe deutlich über 1,5%. Und das wiederum ist Gift für die Aktienmärkte, der Abverkauf der US-Tech-Werte setzt sich damit ungebremst fort. Nun ist folgendes Szenario wahrscheinlich: die Märkte werden testen, wo die Schmerzgrenze der Fed liegt - also die Renditen weiter nach oben treiben. Und solange die Fed nicht "zuckt", wird es auch für die Aktienmärkte schwierig!

Das Video "Powell - unterlassene Hilfeleistung!" sehen Sie hier..



DAX jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



Disclaimer

Marktgeflüster Powell - unterlassene Hilfeleistung! Die Aktienmärkte hatten sich von Fed-Chef Jerome Powell Beruhigungs-Signale erhofft - aber Fehlanzeige! Powell blieb in seinem bisherigen Duktus, spielte die Inflation herunter - und gab keinerlei Hinweis, dass er mit de

Community

Anzeige

Nachrichten des Autors