checkAd

Griechenland im Abwehrkampf gegen Schlepper und ihre Helfer

05.03.2021, 16:37  |  1376   |   |   

In den vergangenen Wochen und – man muss vermuten – Monaten haben Mitglieder verschiedener NGOs hunderte Migranten in meeresnahen Höhlen und Wäldern auf den griechischen Ägäis-Inseln versteckt und so dem Zugriff der Behörden entzogen. Das ist das zentrale Ergebnis einer zweiten Operation der griechischen Polizei in Zusammenarbeit mit dem Geheimdienst. »Alkmene 2« heißt diese Operation.

Der Beitrag Griechenland im Abwehrkampf gegen Schlepper und ihre Helfer erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Matthias Nikolaidis.

Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Griechenland im Abwehrkampf gegen Schlepper und ihre Helfer In den vergangenen Wochen und – man muss vermuten – Monaten haben Mitglieder verschiedener NGOs hunderte Migranten in meeresnahen Höhlen und Wäldern auf den griechischen Ägäis-Inseln versteckt und so dem Zugriff der Behörden entzogen. Das ist das …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel