checkAd

DGAP-News DIC Asset AG verkauft erfolgreich Hotel-Immobilie 'Villa Kennedy' in Frankfurt

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
08.03.2021, 07:30  |  175   |   |   

DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Immobilien/Verkauf
DIC Asset AG verkauft erfolgreich Hotel-Immobilie 'Villa Kennedy' in Frankfurt

08.03.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Presseinformation

DIC Asset AG verkauft erfolgreich Hotel-Immobilie "Villa Kennedy" in Frankfurt

  • Verkauf erfolgte im Rahmen eines Individualmandats im Drittgeschäft nach Haltedauer von rund sechs Jahren
  • Hotel-Anteil im Institutional Business damit deutlich reduziert

Frankfurt am Main, 8. März 2021. Die DIC Asset AG (ISIN: DE000A1X3XX4), eines der führenden deutschen börsennotierten Immobilienunternehmen, hat das Frankfurter Luxushotel "Villa Kennedy" in der Kennedyallee an den Immobilieninvestor CONREN Land verkauft. Das Objekt wurde seit 2015 durch die operative Tochtergesellschaft GEG German Estate Group GmbH im Rahmen eines Individualmandats im Drittgeschäft für institutionelle Investoren (Institutional Business) betreut. Der Verkaufspreis für die hochwertige Landmark-Immobilie liegt im oberen zweistelligen Millionenbereich.

Die DIC Asset AG hat wie geplant den Verkauf erfolgreich umgesetzt und ermöglicht ihrem institutionellen Kunden nach der Haltedauer von rund sechs Jahren einen profitablen Exit. Der Hotel-Anteil im Institutional Business ist bereits auf einem sehr geringen Niveau und wurde durch den erfolgreichen Verkauf weiter deutlich reduziert. Im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie wird die DIC Asset AG ihren Fokus auf die gefragten Asset-Klassen Büro und Logistik setzen.

"In einem dynamischen Marktgeschehen betreuen wir die Immobilien in allen Investment-Stadien. Zu unserem 360°-Ansatz gehört auch die Realisierung attraktiver Verkaufsgewinne im Rahmen unserer institutionellen Kundenmandate", kommentiert Sonja Wärntges, Vorstandsvorsitzende der DIC Asset AG.

Die im Jahr 1901 errichtete und 2006 umfänglich erweiterte "Villa Kennedy" umfasst eine Gesamtmietfläche von fast 20.000 qm samt 126 Tiefgaragenstellplätzen. Auf das Fünf-Sterne-Hotel, das durch den Luxushotel-Spezialisten Rocco Forte betrieben wird, entfallen ca. 19.250 qm. Zudem stehen 610 qm Büro- und 110 qm Lagerflächen bereit. Ein Teil des Gebäudeensembles, in dem sich unter anderem der Empfang des Hotels befindet, die Villa Speyer, ist denkmalgeschützt und nach dem Bankier Eduard Beit von Speyer benannt.

Seite 1 von 4
DIC Asset Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News DIC Asset AG verkauft erfolgreich Hotel-Immobilie 'Villa Kennedy' in Frankfurt DGAP-News: DIC Asset AG / Schlagwort(e): Immobilien/Verkauf DIC Asset AG verkauft erfolgreich Hotel-Immobilie 'Villa Kennedy' in Frankfurt 08.03.2021 / 07:30 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
29.03.21