checkAd

Canada Silver Cobalt Works startet Re-2Ox-Website mit Schwerpunkt Batterierecycling

Nachrichtenquelle: IRW Press
08.03.2021, 19:05  |  619   |   |   

 

Coquitlam, BC, 8. März 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich, den Start einer neuen Website für die Initiative zum Recycling von Batterien unter Verwendung des eigens entwickelten umweltfreundlichen hydrometallurgischen Verfahrens bekannt zu geben. Das Re-2Ox-Verfahren wurde bereits erfolgreich in der Entwicklung einer Kobaltsulfatverbindung für die Endanwendung in Lithiumionenbatterien eingesetzt. Jetzt möchte das Unternehmen dieses Verfahren im Recycling von gebrauchten Lithiumionenbatterien und anderen Altstoffen, die wertvolle Metalle enthalten, verwenden.

 

Eckdaten

 

-          Die Re-2Ox-Website ist nun online: http://www.re-2ox.com/

 

-          Möglicherweise 90 Prozent von wiederverwertbaren Batteriematerialien können weiterverarbeitet werden, wobei die weltweit verfügbaren Recyclingkapazitäten nicht bekannt sind

 

-          Das Re-2Ox-Verfahren kann bei Altbatterien eingesetzt werden, welche mittlerweile verfügbar sind

 

CEO Frank J. Basa, P.Eng., meint dazu: Wir haben diese Initiative bereits vor einigen Jahren ernsthaft in Erwägung gezogen, aber erste Recherchen haben damals einen Mangel an Ausgangsmaterial angezeigt - dies hat sich nun aber geändert. Angesichts des derzeit verfügbaren Ausgangsmaterials und des Re-2Ox-Verfahrens ist der Weg frei für das Unternehmen, durch die zukünftige Bereitstellung von kostenpflichtigen Dienstleistungen für die Verarbeitung von Altbatterien eine möglicherweise robuste und stetig wachsende Einnahmequelle zu erschließen.“

 

Der Anteil des wertvollen Kathodenmaterials am Gewicht einer Lithiumionenbatterie liegt bei 30 bis 40 Prozent, wobei der Wert des Marktes für Lithiumionenbatterien nach Angaben der Internationalen Energieagentur und des US-Energieministeriums nächstes Jahr mehr als 70 Milliarden Dollar erreichen soll.

 

Sollte sich der Umgang mit diesen Altbatterien nicht ändern, wird der Großteil auf Mülldeponien landen, obwohl Lithiumionenbatterien recycelt werden können. Diese Batterien enthalten wertvolle Metalle und andere Materialien, die zurückgewonnen, verarbeitet und wiederverwendet werden können; allerdings findet heute nur wenig Recycling statt. Damit eröffnet sich hier eine direkte Gelegenheit, da die Welt am Anfang eines Megatrends oder einer globalen Verlagerung weg von emissionsstarken hin zu elektrifizierten Beförderungsmitteln steht. Der Schwerpunkt lag in den Medien bislang auf den vorgelagerten Einsparungen, ohne dass der anderen Seite Rechnung getragen wurde. Hier muss jedoch auch ein Wandel erfolgen, wenn die grünen“ Ziele vollständig realisiert werden sollen. Das Unternehmen sieht dies als eine große Chance, die über Jahrzehnte hinweg wachsen wird, da sich diese inzwischen etablierten Megatrends weiter beschleunigen werden, und zwar nicht nur in Nordamerika, sondern auf der ganzen Welt.

Seite 1 von 4
Canada Silver Cobalt Works Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Canada Silver Cobalt Works startet Re-2Ox-Website mit Schwerpunkt Batterierecycling  Coquitlam, BC, 8. März 2021 - Canada Silver Cobalt Works Inc. (TSXV: CCW) (OTC: CCWOF) (Frankfurt: 4T9B) (das „Unternehmen“ oder „Canada Silver Cobalt“) freut sich, den Start einer neuen Website für die Initiative zum Recycling von Batterien unter …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel