checkAd

Osram will Prime Standard verlassen

Nachrichtenquelle: 4investors
08.03.2021, 20:06  |  138   |   |   

Osram will den stark regulierten Prime Standard der Frankfurter Börse verlassen. Es soll zeitnah der Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt (Prime Standard) erfolgen. Wenn die Börse dem zustimmt, wovon auszugehen ist, werden die Aktien von Osram künftig im regulierten Markt (General Standard) notieren.

Der Wechsel vom Prime Standard in den General Standard verringert die Kosten und den Aufwand. Mehrere Berichts- und ...

Weiterlesen auf 4investors.de
OSRAM Licht Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de


Diskussion: OSRAM - Siemens plant IPO
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Osram will Prime Standard verlassen Osram will den stark regulierten Prime Standard der Frankfurter Börse verlassen. Es soll zeitnah der Widerruf der Zulassung zum regulierten Markt (Prime Standard) erfolgen. Wenn die Börse dem zustimmt, wovon auszugehen ist, werden die Aktien von …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel