checkAd

DGAP-Adhoc Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
09.03.2021, 07:46  |  370   |   |   

Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt

^
DGAP-Ad-hoc: Continental AG / Schlagwort(e): Prognose/Jahresergebnis Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt

09.03.2021 / 07:46 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Continental AG!
Long
Basispreis 104,31€
Hebel 12,92
Ask 0,95
Short
Basispreis 122,44€
Hebel 11,42
Ask 0,99

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

---------------------------------------------------------------------------

Der Vorstand der Gesellschaft hat heute die wesentlichen Kennzahlen zum Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 beschlossen. Einige dieser Kennzahlen bewegen sich unterhalb der aktuellen durchschnittlichen Analystenschätzungen.

Der Ausblick geht insbesondere von folgenden Annahmen aus:

* Unter Berücksichtigung der heute vorhersehbaren Auswirkungen der COVID-19 Pandemie und der fortwährenden Engpässe bei Hableiter-Komponenten in der Lieferkette erwartet Continental einen Anstieg der globalen Produktion von Pkw und leichten Nutzfahrzeugen im Jahr 2021 von 9 % bis 12 % gegenüber dem Vorjahr. Zudem berücksichtigt der Ausblick die Annahme, dass die Wechselkurse während des Geschäftsjahres nicht erheblich von den Wechselkursen zu Jahresbeginn abweichen werden.

* Dem Ausblick liegt darüber hinaus eine ganzjährige Vollkonsolidierung von Vitesco Technologies zugrunde. Im Zusammenhang mit dem für das zweite Halbjahr erwarteten Vollzug der Abspaltung von Vitesco Technologies wird Continental den Ausblick dann entsprechend anpassen.

Vor dem Hintergrund der vorgenannten Annahmen ergibt sich folgende Prognose für das Geschäftsjahr 2021:

* Der Konzernumsatz wird rund 40,5 bis 42,5 Milliarden Euro erreichen. Die bereinigte EBIT-Marge wird voraussichtlich zwischen rund 5 % und 6 % liegen.

* Der Umsatz in den Automotive-Geschäftsfeldern - Autonomous Mobility and Safety, Vehicle Networking and Information und Powertrain - wird zwischen rund 24,0 und 25,0 Milliarden Euro erwartet, die bereinigte EBIT-Marge zwischen rund 1 % und 2 %. Dieser Ausblick berücksichtigt zusätzliche Logistikaufwendungen in Höhe von rund 200 Millionen Euro im Zusammenhang mit Engpässen bei Halbleiter-Komponenten in der Lieferkette sowie zusätzliche Ausgaben für Forschung und Entwicklung in Höhe von 200 bis 250 Millionen Euro im Geschäftsfeld Autonomous Mobility and Safety.


Seite 1 von 2
Continental Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt (deutsch) Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt ^ DGAP-Ad-hoc: Continental AG / Schlagwort(e): Prognose/Jahresergebnis Continental gibt Ausblick für das Geschäftsjahr 2021 bekannt 09.03.2021 / 07:46 CET/CEST Veröffentlichung einer …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel