checkAd

EQS-Adhoc Implenia gewinnt fünf Hochbauaufträge in Deutschland - Seite 3

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
09.03.2021, 18:00  |  159   |   |   



Jena - An historischem Standort entstehen hochwertige Büroflächen
Am Standort der ehemaligen 'Halle 10' des Zeiss-Werks in Jena entsteht ein Büroneubau in gehobener Qualität. An der Campus-Achse zwischen Westbahnhof und Ernst-Abbe-Hochschule errichtet Implenia als Generalunternehmer hinter einer ansprechenden Alu-Glas-Fassade auf sieben Obergeschossen flexible Büroflächen für individuelle Nutzeranforderungen. Für einen privaten Investor und nach den Plänen von Waldhelm Architekten, Jena, entstehen hier Büroetagen sowie integrierte Produktionsbereiche; Freianlagen mit PKW- und Fahrrad-Stellplätzen gehören ebenso zum Auftrag. Das Projekt wurde in enger Partnerschaft zwischen Investor, Planungsgesellschaft und Implenia entwickelt. Der Baustart ist erfolgt. Die Übergabe des Gebäudes an den Auftraggeber ist für Juni 2022 vorgesehen.

Kontakt für Medien:
Corporate Communications, T +41 58 474 74 77, communication@implenia.com 

Kontakt für Investoren and Analysten:
Investor Relations, T +41 58 474 35 04, ir@implenia.com 

Investoren Agenda:
30. März 2021 :       Ordentliche Generalversammlung
17. August 2021 :    Medien- und Analystenkonferenz zum Halbjahresergebnis


Als führender Schweizer Bau- und Immobiliendienstleister entwickelt und realisiert Implenia Lebensräume, Arbeitswelten und Infrastruktur für künftige Generationen in der Schweiz und in Deutschland. Zudem plant und erstellt Implenia in Österreich, Frankreich, Schweden und Norwegen komplexe Infrastrukturprojekte. Entstanden 2006, blickt Implenia auf eine rund 150-jährige Bautradition zurück. Das Unternehmen fasst das Know-how aus hochqualifizierten Beratungs-, Planungs- und Ausführungseinheiten unter einem Dach zu einem integrierten, multinational führenden Bau- und Immobiliendienstleister zusammen. Mit ihrem breiten Angebotsspektrum sowie der tiefen Erfahrung ihrer Spezialisten kann die Gruppe komplexe Grossprojekte realisieren und Bauwerke über den gesamten Lebenszyklus und kundennah begleiten. Dabei stehen die Bedürfnisse der Kunden und ein nachhaltiges Gleichgewicht zwischen wirtschaftlichem Erfolg sowie sozialer und ökologischer Verantwortung im Fokus. Implenia mit Hauptsitz in Dietlikon bei Zürich beschäftigt europaweit mehr als 8'500 Personen und erzielte im Jahr 2020 einen Umsatz von knapp CHF 4 Mrd. Das Unternehmen ist an der SIX Swiss Exchange kotiert (IMPN, CH0023868554). Weitere Informationen unter implenia.com.

Seite 3 von 4
Implenia Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de




Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-Adhoc Implenia gewinnt fünf Hochbauaufträge in Deutschland - Seite 3 EQS Group-Ad-hoc: Implenia AG / Schlagwort(e): Auftragseingänge Implenia gewinnt fünf Hochbauaufträge in Deutschland 09.03.2021 / 18:00 CET/CEST Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel