checkAd

Gold Die Wende nach oben?

Anzeige
Gastautor: Markus Fugmann
10.03.2021, 10:50  |  1524   |   

Die zittrigen Hände wurden nun größtenteils wieder aus dem Markt heraus gespült, besonders schnell aus den kreditfinanzierten Gold-Derivaten (Futures und Optionen)

Hat der Goldpreis nun sein Tief gesehen?

Was dafür spricht, lesen Sie hier..

Gold jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen



Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.



Wertpapier



Disclaimer

Gold Die Wende nach oben? Die zittrigen Hände wurden nun größtenteils wieder aus dem Markt heraus gespült, besonders schnell aus den kreditfinanzierten Gold-Derivaten (Futures und Optionen)

Community

Nachrichten des Autors