checkAd

DGAP-Adhoc DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
15.03.2021, 14:07  |  161   |   |   

DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien

^
DGAP-Ad-hoc: DATRON AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien

15.03.2021 / 14:06 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Ad-Hoc Mitteilung

DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien

Mühltal, den 15. März 2021, der Vorstand der DATRON AG (WKN A0V9LA; ISIN: DE000A0V9LA7), Anbieter von innovativen High-Speed CNC Fräsmaschinen, Dentalfräsmaschinen, Dosiermaschinen und Fräswerkzeugen mit Sitz in Mühltal bei Darmstadt, hat heute mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, bis zu 50.000 Aktien der Gesellschaft (dies entspricht bis zu 1,25 % des derzeitigen Grundkapitals der Gesellschaft) im Wege eines freiwilligen öffentlichen Aktienrückkaufangebots zu einem Angebotspreis von EUR 9,30 je Stückaktie zurückzukaufen.

Mit dem öffentlichen Aktienrückkaufangebot macht der Vorstand Gebrauch von der durch die Hauptversammlung vom 30. Juni 2017 erteilten Ermächtigung zum Erwerb eigener Aktien gemäß § 71 Abs. 1 Nr. 8 AktG. Die Aktien sollen primär zur Ausgabe von Belegschaftsaktien erworben werden. Der Rückkauf dient damit vor allem dem Zweck eines Belegschaftsaktienprogramms im Sinne des Artikels 5 Abs. 2 (c) der Verordnung (EU) Nr. 596/2014 des europäischen Parlaments und des Rates vom 14.04.2014. Andere Verwendungen der zurück erworbenen Aktien gemäß Ermächtigungsbeschluss der Hauptversammlung vom 30. Juni 2017 sind nicht ausgeschlossen.

Die Annahmefrist beginnt am 22. März 2021, 00:00 Uhr (MESZ) und endet vorbehaltlich einer Verkürzung oder Verlängerung am 8. April 2021, 24:00 Uhr (MESZ). Sofern im Rahmen des Angebots mehr als 50.000 Aktien zum Rückkauf eingereicht werden, werden die Annahmeerklärungen verhältnismäßig berücksichtigt, d.h. nach dem Verhältnis der angedienten Aktien (Andienungsquote). Die weiteren Einzelheiten des öffentlichen Aktienrückkaufangebots und dessen Abwicklung sind der Angebotsunterlage zu entnehmen, die ab dem 18. März 2021 auf der Internetseite der Gesellschaft (www.datron.de) im Bereich "Investor Relations - Aktienrückkauf - Aktienrückkauf 2021" sowie anschließend auch im Bundesanzeiger unter www.bundesanzeiger.de veröffentlicht werden wird.


Seite 1 von 2
DATRON Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien (deutsch) DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien ^ DGAP-Ad-hoc: DATRON AG / Schlagwort(e): Aktienrückkauf DATRON AG: DATRON AG beschließt öffentliches Aktienrückkaufangebot für bis zu 50.000 Aktien …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

COMMUNITY

ZeitTitel
28.02.21