checkAd

DGAP-Adhoc Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erfolgreich durch (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
16.03.2021, 07:00  |  150   |   |   

Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erfolgreich durch

^
EQS Group-Ad-hoc: Swiss Steel Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erfolgreich durch

16.03.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

FOR RELEASE IN SWITZERLAND - NOT FOR RELEASE, PUBLICATION OR DISTRIBUTION IN WHOLE OR IN PART IN OR INTO THE UNITED STATES, CANADA, AUSTRALIA OR JAPAN.

Luzern, 16. März 2021 - Swiss Steel Holding AG gibt heute bekannt, dass im Rahmen ihrer Kapitalerhöhung alle 1'030'524'138 neue Namenaktien platziert wurden. Davon wurden 905'622'732 neue Aktien von bestehenden Aktionären im Bezugsrechtsangebot gezeichnet und 124'901'406 neue Aktien mittels Bookbuilding-Verfahren bei Investoren platziert ("Internationales Angebot"). Der Angebotspreis wurde bei CHF 0.24 je neue Aktie festgelegt.

Swiss Steel Holding AG wird aus der Kapitalerhöhung einen Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erzielen. Der Nettoerlös aus der Kapitalerhöhung in Höhe von rund CHF 241 Mio. wird zur Stärkung des Eigenkapitals der Swiss Steel Holding AG und zur Rückzahlung bestimmter Beträge unter ihren Kreditfazilitäten verwendet.

Durch die Kapitalerhöhung wird sich das Aktienkapital der Swiss Steel Holding AG von CHF 304'249'999.95 um CHF 154'578'620.70 auf CHF 458'828'620.65 erhöhen, eingeteilt in 3'058'857'471 Namenaktien mit einem Nennwert von je CHF 0.15.

Die BigPoint Holding AG hat alle ihre Bezugsrechte im Bezugsrechtsangebot ausgeübt und wird zusammen mit den im Internationalen Angebot zugeteilten Aktien nach Abschluss des Angebots voraussichtlich rund 51.3% des Aktienkapitals und der Stimmrechte der Swiss Steel Holding AG halten.

Die Kotierung an der SIX Swiss Exchange, erster Handelstag und Lieferung der neuen Aktien werden voraussichtlich am 23. März 2021 erfolgen.

Credit Suisse und UBS agierten als Joint Global Coordinators und Joint Bookrunners im Rahmen des Bezugsrechtsangebots.

-ENDE-

Für weitere Informationen:

Für Medienanfragen:
Dr. Andrea Geile, a.geile@swisssteelgroup.com, Tel +41 (0)41 581 4121

Für Analysten- / Investorenanfragen:
Daniel Geiger, d.geiger@swisssteelgroup.com, Tel +41 (0)41 581 4160

Medienmitteilung (PDF)

Über Swiss Steel Group

Die Swiss Steel Group ist heute einer der führenden Anbieter individueller Lösungen im Bereich Spezialstahl-Langprodukte weltweit. Sowohl bei Werkzeugstahl als auch bei rostfreiem Langstahl zählt der Konzern zu den führenden Herstellern im globalen Markt und gehört zu den beiden grössten Unternehmen in Europa für legierten und hochlegierten Edelbaustahl. Mit nahezu 10 000 Mitarbeitern und eigenen Produktions- und Distributionsgesellschaften in über 30 Ländern auf fünf Kontinenten gewährleistet das Unternehmen die globale Betreuung und Versorgung seiner Kunden und bietet ihnen weltweit ein komplettes Portfolio aus Produktion und Sales & Services. Sie profitieren von der technologischen Expertise des Unternehmens, der weltweit konstant hohen Produktqualität sowie der detaillierten Kenntnis lokaler Märkte.


Seite 1 von 4
Swiss Steel Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erfolgreich durch (deutsch) Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF 247 Mio. erfolgreich durch ^ EQS Group-Ad-hoc: Swiss Steel Holding AG / Schlagwort(e): Sonstiges Swiss Steel Holding AG führt ihre Kapitalerhöhung mit Bruttoerlös von CHF …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel