checkAd

DGAP-Adhoc Media and Games Invest: Mandat zur Aufstockung der bestehenden Anleihe angekündigt

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
22.03.2021, 07:59  |  164   |   |   

DGAP-Ad-hoc: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Anleihe
Media and Games Invest: Mandat zur Aufstockung der bestehenden Anleihe angekündigt

22.03.2021 / 07:59 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung (EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Media and Games Invest: Mandat zur Aufstockung der bestehenden Anleihe angekündigt

DIESE MITTEILUNG IST NICHT ZUR VOLLSTÄNDIGEN ODER TEILWEISEN, DIREKTEN ODER INDIREKTEN FREIGABE, VERBREITUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG INNERHALB ODER IN DEN VEREINIGTEN STAATEN, AUSTRALIEN, KANADA, HONGKONG, JAPAN, NEUSEELAND, SINGAPUR, SÜDAFRIKA, SÜDKOREA, DER SCHWEIZ ODER IN EINER ANDEREN JURISDIKTION BESTIMMT, IN DER EINE SOLCHE FREIGABE, VERBREITUNG ODER VERÖFFENTLICHUNG UNGESETZLICH WÄRE ODER EINE REGISTRIERUNG ODER ANDERE MASSNAHMEN NACH GELTENDEM RECHT ERFORDERN WÜRDE.

22. März 2021 - Offenlegung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR der Verordnung (EU) Nr. 596/2014

22. März 2021 - Media and Games Invest plc ("MGI" oder die "Gesellschaft", ISIN: MT0000580101; Ticker M8G; Nasdaq First North Premier Growth Market und Scale Segment Frankfurter Wertpapierbörse), hat Pareto Securities AB beauftragt, eine Reihe von Investorentreffen zu arrangieren, die heute am 22. März beginnen. Dieses Mandat folgt auf die Ankündigung vom 18. Februar 2021 potenzielle weitere Finanzierungsoptionen - Eigen- und Fremdkapital - zu evaluieren, wobei nun auf Basis der starken indikativen Nachfrage von Anleiheinvestoren beschlossen wurde das Volumen der bestehenden MGI-Anleihe 2020/2024 zu erhöhen. Vorbehaltlich der Marktbedingungen kann eine Aufstockung von bis zu EUR 40 Mio. im Rahmen der im November 2020 begebenen Anleihen (ISIN: SE0015194527, die "Anleihen") erfolgen. Der Erlös aus einer solchen Anleiheemission soll für die Finanzierung des weiteren Wachstums von MGI verwendet werden.

Seite 1 von 7
Media and Games Invest Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc Media and Games Invest: Mandat zur Aufstockung der bestehenden Anleihe angekündigt DGAP-Ad-hoc: Media and Games Invest plc / Schlagwort(e): Anleihe Media and Games Invest: Mandat zur Aufstockung der bestehenden Anleihe angekündigt 22.03.2021 / 07:59 CET/CEST Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel