checkAd

Anlegerverlag Ist Fraport im Panikmodus?

Nachrichtenquelle: Anlegerverlag
22.03.2021, 17:32  |  170   |   |   

Schlechte Laune ist heute bei allen Fraport-Aktionären angesagt. Der Computer gibt nämlich für Aktie ein Minus von rund vier Prozent an. 49,64X kostet damit nur noch 49,64 EUR. Sehen wir hier eine kurze Verschnaufpause oder geht es jetzt weiter runter?

Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Denn dadurch kommt die nächste wichtige Haltezone immer näher. So fehlen bis zum 4-Wochen-Tief nur noch rund zehn Prozent. Diese Chartmarke liegt bei 45,00 EUR. Die Konstellation verspricht also höchst brisant zu werden!

Antizyklische Anleger könnten diesen Einbruch nun zum Kauf nutzen. Es gibt nämlich heute einen richtig fetten Rabatt. Wer bei der ganzen Sache ohnehin eher Fragezeichen im Kopf hat, für den ist der heutige Tag vermutlich Wasser auf die Mühlen.



Diesen Artikel teilen

0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Anlegerverlag Ist Fraport im Panikmodus? Schlechte Laune ist heute bei allen Fraport-Aktionären angesagt. Der Computer gibt nämlich für Aktie ein Minus von rund vier Prozent an. 49,64X kostet damit nur noch 49,64 EUR. Sehen wir hier eine kurze Verschnaufpause oder geht es jetzt weiter runter? Mit diesem Abverkauf ist die Lage nun durchaus angespannt. Denn dadurch kommt die nächste wichtige […]

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel