checkAd

Novartis (NOVN): Aktie des Schweizer Pharmakonzerns mit Bullenflagge

Gastautor: Achim Mautz
22.03.2021, 22:55  |  468   |   |   

Mit Rückenwind vom bullischen Schweizer Aktienmarkt könnte sich die Aktie von Novartis weiter sehr positiv entwickeln.

Hohe Dividendenrendite bei Novartis (NOVN) lockt Investoren. Jetzt Einstiegssignal für einen Long Trade nutzen?

Symbol: NOVN ISIN: CH0012005267

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Novartis AG!
Long
Basispreis 74,21€
Hebel 14,20
Ask 0,51
Short
Basispreis 84,89€
Hebel 13,95
Ask 0,53

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Rückblick: Im Halbjahresvergleich liegt die Aktie nach einem branchentypisch volatilen Verlauf etwa 3 Prozent im Minus. Nach einer Konsolidierung in Form einer Bullenflagge sehen wir momentan eine Seitwärtsbewegung in Höhe der gleitenden Durchschnitte, die nach oben viel Luft zur Entfaltung hätte.

Chart vom 22.03.2021 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 79.84 CHF

Novartis (NOVN)

 

Meine Expertenmeinung zu NOVN

Meinung: Das Unternehmen mit Sitz in Basel ist einer der größten Pharmakonzerne der Welt. Es entstand 1996 aus der Fusion der Wettbewerber Sandoz und Ciba-Geigy. Es hat zahlreiche interessante Medikamente in der Pipeline und ist bei Investoren nicht zuletzt wegen seiner Dividendenrendite sehr beliebt. Diese betrug in den letzten Jahren immer über 3 Prozent.

Mögliches Setup: Mit Rückenwind vom bullischen Schweizer Aktienmarkt könnte sich die Aktie von Novartis weiter sehr positiv entwickeln. Infos zu den exakten Eckdaten des Long Setups gibt es im Alphatrader-Chat von ratgeberGELD.at. Den Bericht für das 1. Quartal 2021 gibt es am 27. April, so dass unser Trade über einen Monat lang laufen könnte.

Aussicht: BULLSICH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in NOVN.

Veröffentlichungsdatum: 22.03.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

Novartis Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Novartis (NOVN): Aktie des Schweizer Pharmakonzerns mit Bullenflagge

Hohe Dividendenrendite bei Novartis (NOVN) lockt Investoren. Jetzt Einstiegssignal für einen Long Trade nutzen?



Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel