checkAd

Intel Konsolidierung erfolgreich abgeschüttelt

23.03.2021, 11:38  |  269   |   |   

Ein Blick auf den Kursverlauf der Intel-Aktie zeichnet seit Anfang 2018 Stillstand in dem Wertpapier, es hat sich eine grobe Seitwärtsbewegung zwischen 42,75 sowie 69,29 US-Dollar auf der Oberseite eingestellt. Dabei wechseln sich die Laufrichtungen in unregelmäßigen Abständen ab, aktuell herrscht eine Aufwärtsbewegung seit Oktober letzten Jahres und brachte Kursgewinne bis an 64,00 US-Dollar hervor. Dieses Niveau konnte mit einem beherzten Sprung zu Beginn dieser Handelswoche auf der Oberseite verlassen werden, wodurch nun Aufwärtspotenzial an die obere Begrenzung der laufenden Seitwärtsspanne freigeworden ist. Dafür sorgte unter anderem aus fundamentaler Sicht die hohe Nachfrage nach Halbleiterprodukten, aus der Industrie ist von einem Mangel zu hören.

Wochenschluss entscheidend

Sollte sich tatsächlich per Wochenschlusskurs ein nachhaltiger Sprung über 64,00 US-Dollar abzeichnen, wären weitere Zugewinne zunächst auf ein Niveau von 68,09 US-Dollar möglich, darüber an die Rekordstände aus Anfang 2020 bei 69,29 US-Dollar. Durch den Einsatz des Open End Turbo Long Zertifikates WKN SD8DUB ergibt sich hierdurch Kurspotenzial von 35 Prozent. Mit Vorsicht sollte allerdings ein dynamischer Abschlag unter 64,00 US-Dollar genossen werden, dies könnte nämlich zu Verlusten auf rund 60,00 US-Dollar führen. Darunter müsste der Bereich um 58,00 US-Dollar als Unterstützung erneut zum Einsatz kommen.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Intel Corporation!
Long
Basispreis 59,49€
Hebel 9,41
Ask 0,52
Short
Basispreis 75,30€
Hebel 9,26
Ask 0,84

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Intel (Wochenchart in US-Dollar)

Tendenz:
Chartverlauf
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 66,38 // 66,66 // 67,27 // 68,09 // 68,47 // 69,29 US-Dollar
Unterstützungen: 65,11 // 64,82 // 64,00 // 63,61 // 62,90 // 62,00 US-Dollar
Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Intel Konsolidierung erfolgreich abgeschüttelt Ein Blick auf den Kursverlauf der Intel-Aktie zeichnet seit Anfang 2018 Stillstand in dem Wertpapier, es hat sich eine grobe Seitwärtsbewegung zwischen 42,75 sowie 69,29 US-Dollar auf der Oberseite eingestellt. Dabei wechseln sich die Laufrichtungen …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
08.04.21