checkAd

Nordex Margenstarke Delta4000-Projekte gewinnen an Einfluss

Nachrichtenquelle: 4investors
23.03.2021, 09:54  |  58   |   |   

Vom Windenergie-Konzern Nordex aus Hamburg wurden heute Bilanzdaten für 2020 vorgelegt. Umgesetzt haben die Norddeutschen eine Summe von 4,65 Milliarden Euro nach zuvor 3,28 Milliarden Euro. Trotzdem sind die Ergebnisse gesunken. Auf EBITDA-Basis weist Nordex einen Gewinnrückgang von 124 Millionen Euro auf 94 Millionen Euro aus. Unter dem Strich steigt der Verlust der Hanseaten im Jahr 2020 von zuvor 73 Millionen Euro auf nun 130 ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Nordex Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Nordex Margenstarke Delta4000-Projekte gewinnen an Einfluss Vom Windenergie-Konzern Nordex aus Hamburg wurden heute Bilanzdaten für 2020 vorgelegt. Umgesetzt haben die Norddeutschen eine Summe von 4,65 Milliarden Euro nach zuvor 3,28 Milliarden Euro. Trotzdem sind die Ergebnisse gesunken. Auf EBITDA-Basis …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel