checkAd

Hapag-Lloyd testet Interesse für eine neue Anleihe

Nachrichtenquelle: 4investors
23.03.2021, 10:55  |  46   |   |   

Hapag-Lloyd will eine Anleihe über 300 Millionen Euro begeben. Dabei soll es sich um eine Anleihe mit Nachhaltigkeitsbezug handeln. In einem ersten Schritt will man eine Roadshow durchführen und mit möglichen Investoren reden.

Das frische Geld soll zur vorzeitigen Rückzahlung einer bis 2024 laufenden Anleihe genutzt werden. Diese kann am 7. April zu 102,563 Prozent zurückgezahlt werden. Verzinst ist die „alte“ Anleihe mit ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Hapag-Lloyd Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Hapag-Lloyd testet Interesse für eine neue Anleihe Hapag-Lloyd will eine Anleihe über 300 Millionen Euro begeben. Dabei soll es sich um eine Anleihe mit Nachhaltigkeitsbezug handeln. In einem ersten Schritt will man eine Roadshow durchführen und mit möglichen Investoren reden. Das frische Geld soll …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel