checkAd

DGAP-Adhoc LLB Österreich unterzeichnet Vereinbarung mit der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden in Österreich (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
24.03.2021, 07:01  |  146   |   |   

LLB Österreich unterzeichnet Vereinbarung mit der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden in Österreich

^
EQS Group-Ad-hoc: Liechtensteinische Landesbank / LLB / Schlagwort(e): Vereinbarung
LLB Österreich unterzeichnet Vereinbarung mit der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden in Österreich

24.03.2021 / 07:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Die LLB-Gruppe verstärkt mit der Transaktion das Private-Banking-Geschäft der Liechtensteinischen Landesbank (Österreich) AG (LLB Österreich). Der im Rahmen der Vereinbarung relevante Kundenstamm der Zweigniederlassung Österreich der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. setzt sich primär aus wohlhabenden österreichischen Privatkunden zusammen.

Die Transaktion zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden erfolgt in Form eines Referral-Deals: Die Credit Suisse hat sich entschieden, ihren österreichischen Kunden aus dem High-Net-Worth-Segment die LLB Österreich als zukünftige Bankpartnerin zu empfehlen. Die Vermittlungsvereinbarung steht im Zeichen der Wachstumsambitionen der LLB Österreich, die 2021 auch ihre Kundenbetreuungsteams weiter ausbauen wird. Das Vermittlungspotenzial beläuft sich voraussichtlich auf etwa EUR 1 Mia. verwaltetes Kundenvermögen.

Kunden profitieren von hervorragenden Dienstleistungen und hoher Bonität Gabriel Brenna, CEO der LLB-Gruppe und Aufsichtsratsvorsitzender der LLB Österreich, erklärt: "Nach der Akquisition der Semper Constantia Privatbank AG vor drei Jahren unternehmen wir einen weiteren Schritt für akquisitorisches Wachstum in Österreich und unterstreichen damit die strategische Bedeutung des österreichischen Marktes für die LLB-Gruppe. Die angesprochenen Kunden profitieren von den hervorragenden Dienstleistungen der LLB Österreich und der hohen Bonität der LLB-Gruppe."

Robert Löw, CEO der LLB Österreich, ergänzt: "Mit unserer mehrfach ausgezeichneten Vermögensverwaltung, unserer Expertise in den Bereichen Immobilien, Family Services und Private Equity sowie mit dem Fonds Powerhouse der LLB-Gruppe erhalten unsere Kunden ein einzigartiges Angebot an Anlagekompetenz und massgeschneiderter Beratung. Wir freuen uns sehr, unsere neuen Kunden willkommen zu heissen und von uns zu überzeugen."


Seite 1 von 2
Liechtensteinische Landesbank Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-Adhoc LLB Österreich unterzeichnet Vereinbarung mit der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden in Österreich (deutsch) LLB Österreich unterzeichnet Vereinbarung mit der Credit Suisse (Luxembourg) S.A. zur Vermittlung von Private-Banking-Kunden in Österreich ^ EQS Group-Ad-hoc: Liechtensteinische Landesbank / LLB / Schlagwort(e): Vereinbarung LLB Österreich …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel