checkAd

DGAP-News SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2021, 07:30  |  514   |   |   

SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho

^
DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho

25.03.2021 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

SFC Energy AG - Corporate News

SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho bereits in Umsetzung

- Geprüfter Konzernabschluss bestätigt die am 15. Februar 2021 veröffentlichten vorläufigen Zahlen

- Bereinigtes EBITDA 2020 mit TEUR 2.936 (2019: TEUR 3.614) am oberen Rand der Erwartungen

- Segment Clean Energy & Mobility mit starkem Umsatzplus von 61,6 % durch beschleunigtes Wachstum im zivilen Brennstoffzellengeschäft

- Prognose für 2021: Anstieg des Konzernumsatzes im Vergleich zum Vorjahr von 15 % bis 30 % auf EUR 61 bis 70 Mio. bei starkem Wachstum des bereinigten EBITDA (EUR 3,5 bis 6,0 Mio.)

- Strategische Mittelfristplanung 2025 bestätigt - erster Eckpfeiler mit Toyota Tsusho bereits gesetzt

Brunnthal/München, Deutschland, 25. März 2021 - Die SFC Energy AG (F3C:DE, ISIN: DE0007568578), ein führender Anbieter von Wasserstoff- und Methanol-Brennstoffzellen für stationäre und mobile
Hybrid-Stromversorgungslösungen, veröffentlicht heute ihren Geschäftsbericht und ihre geprüften Konzernzahlen 2020.

Dr. Peter Podesser, CEO der SFC Energy AG: "In einem von der COVID-19-Pandemie geprägten Umfeld ist es uns gelungen, das Geschäftsjahr 2020 mit einer insgesamt soliden Entwicklung abzuschließen. Besonders hervorzuheben ist dabei der Bereich Clean Energy & Mobility mit einer hohen Nachfrage. Die Basis für weiteres Wachstum ist gelegt. Wir haben Ende vergangenen Jahres und im ersten Quartal des laufenden Geschäftsjahres neue und noch leistungsstärkere Produkte der EFOY Brennstoffzellenserie gelauncht. Wir haben unser Partnernetzwerk mit starken Unternehmen und Technologieführern, wie unter anderem mit Toyota Tsusho, ausgeweitet und erschließen uns nun weitere, spannende Ländermärkte in Asien. Mit vollem Engagement verfolgen wir unsere Mittelfriststrategie 2025 und schaffen somit buchstäblich nachhaltige Werte über das Jahr 2021 hinaus."


Seite 1 von 7
SFC Energy Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho (deutsch) SFC Energy AG veröffentlicht geprüfte Konzernzahlen 2020: Umsatz und EBITDA im Bereich der Erwartungen - beschleunigter Wachstumsplan 2025 durch Asien-Expansion mit Toyota Tsusho ^ DGAP-News: SFC Energy AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis SFC …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel