checkAd

DGAP-News Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen (deutsch) - Seite 2

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2021, 14:15  |  716   |   |   

"Der Anbau von regulierten Psilocybin-Pilzen für die medizinische Forschung ist ein äußerst komplexer Prozess. Wir gehen davon aus, dass wir unsere Prozesse durch die Kooperationen in Jamaika rascher optimieren und verfeinern können, als wir es anderswo könnten. Vor allem sollen sie das Engagement von Havn Life für die Patienten, insbesondere für die Teilnehmer an Beobachtungsstudien in Jamaika, besser unterstützen", sagte Dr. Ivan Casselman, Chief Psychedelic Officer von Havn Life. "Die Arbeit von Havn Life in Jamaika zielt darauf ab, sein Mandat zu fördern, sichere, qualitätskontrollierte Psilocybin-Medizin an Forscher und Patienten in allen Teilen der Welt zu liefern. Wir möchten so viele Forscher wie möglich mit Substanzen auf Naturbasis versorgen und diese Partnerschaft bringt uns unserem Ziel, ein internationales Rahmenwerk für die psychedelische Lieferkette zu errichten, einen Schritt näher."

Für HWJP stellt die Partnerschaft einen wichtigen Meilenstein bei seiner Arbeit dar, um das Wachstum der Branche zu fördern und einen innovativen Rahmen für die Herstellung und den Vertrieb jamaikanischer Nutrazeutika und Pharmazeutika auf der Insel und in allen Teilen der Welt zu errichten.

Über Havn Life Sciences:

"Havn Life" ist ein Biotech-Gesundheitsunternehmen aus Kanada, das mit einer Reihe standardisierter und kontrollierter Psilocybin-Produkte einen neuen Markt für Forschung und Therapie öffnen möchte.

Das Unternehmen verfügt über eine eigene Forschungseinrichtung (Havn Labs) auf dem Campus der University of British Columbia (UBC). Das Team aus renommierten Wissenschaftlern kann umfassende Erfahrungen aus der Chemie- und Formulierungsentwicklung vorweisen und standardisiert nun die Extraktion von psychedelischen Verbindungen, um die Entwicklung innovativer Therapien für die menschliche Gesundheit zu unterstützen.

Diese Vorreiterrolle auf dem Gebiet der psychedelischen Medizin und der transformativen Therapie ist Havn Life Sciences nicht mehr zu nehmen: Mikrodosierungstherapien werden bei der Behandlung von psychischen Störungen (zum Beispiel bei Depressionen und Angststörungen) unter Verwendung von Psychedelika angewandt.

In Zusammenarbeit mit der "Veterans Friendly Campus Initiative" entwickelt Havn Life Sciences bereits innovative Ideen und Formulierungen für klinische Studien, um die Heilung von posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) und anderen traumabedingten Störungen beim Militär zu unterstützen.


Seite 2 von 5
HAVN Life Sciences Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen (deutsch) - Seite 2 Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent mit führendem Nutrazeutika-Unternehmen ^ DGAP-News: Carsten Schmider Media Relations Publishing / Schlagwort(e): Finanzierung/Expansion Havn Life Sciences Inc. unterzeichnet Letter of Intent …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel