checkAd

DGAP-News Progress-Werk Oberkirch AG: Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
25.03.2021, 15:10  |  178   |   |   

Progress-Werk Oberkirch AG: Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt

^
DGAP-News: Progress-Werk Oberkirch AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Progress-Werk Oberkirch AG: Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt

25.03.2021 / 15:09
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Pressemitteilung

PWO - Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt

- Vorläufige Zahlen 2020 bestätigt

- Positive Entwicklung im Geschäftsjahr 2021 fest im Blick

- Vorstand präsentiert neuen Auftritt am Kapitalmarkt

Oberkirch, 25. März 2021 - Der Aufsichtsrat der Progress-Werk Oberkirch AG hat in seiner heutigen Sitzung den Jahresabschluss und den Konzernabschluss für das Geschäftsjahr 2020 geprüft, beraten und gebilligt. Damit ist der Jahresabschluss der Progress-Werk Oberkirch AG festgestellt. Die bereits am 24. Februar 2021 gemeldeten vorläufigen Zahlen für das Geschäftsjahr 2020 werden bestätigt. Einige Vorjahreszahlen sind aufgrund geänderter Bilanzierung angepasst.

Umsatzerlöse: 371,2 Mio. EUR (i. Vj. 458,5 Mio. EUR)
EBIT vor Währungseffekten: -8,1 Mio. EUR (i. Vj. 22,1 Mio. EUR); bereinigt um Sondereffekte: 15,9 Mio. EUR
EBIT inklusive Währungseffekten: -10,1 Mio. EUR (i. Vj. 19,8 Mio. EUR) Periodenergebnis: -11,7 Mio. EUR (i. Vj. 9,1 Mio. EUR) Ergebnis je Aktie: -3,73 EUR (i. Vj. 2,90 EUR)

Auch die vorläufigen Zahlen der weiteren Steuerungsgrößen des Konzerns wurden bestätigt. Aufgrund des Bilanzverlusts entfällt der Ergebnisverwendungsvorschlag an die ordentliche Hauptversammlung.

Wir haben im vergangenen Jahr die Weichen für eine Verbesserung der Ertragslage und den zügigen Ausbau der Marktposition des Konzerns in Geschäftsjahr 2021 gestellt. Umfangreiche freie Kreditlinien bieten den Spielraum für die zügige Umsetzung unserer strategischen Ziele.

Das Geschäftsjahr 2021 wird für PWO zudem im Zeichen eines engagierten Auftritts am Kapitalmarkt stehen. Hierzu hat der Vorstand heute dem Aufsichtsrat die neu überarbeitete und ergänzte Equity Story der PWO-Aktie vorgestellt:

Als ein global Player der Mobilitätsindustrie bieten wir unseren Kunden innovationsgetriebene Lösungen und erweitern dabei auch in Zukunft ständig die Grenzbereiche des in der Metallumformung technologisch Möglichen. Zusätzlich rücken wir Nachhaltigkeit und Digitalisierung noch stärker in den Focus und entwickeln sie weiter zu den maßgeblichen Treibern unseres künftigen Erfolges.


Seite 1 von 2
Progress-Werk Oberkirch Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diskussion: PWO - GANZ frische NEWS !


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Progress-Werk Oberkirch AG: Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt (deutsch) Progress-Werk Oberkirch AG: Bilanzfeststellende Sitzung des Aufsichtsrats und Startschuss für einen neuen Auftritt am Kapitalmarkt ^ DGAP-News: Progress-Werk Oberkirch AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis Progress-Werk Oberkirch AG: …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel