checkAd

Delticom peilt mittelfristig 3 Prozent EBIT-Marge an

Nachrichtenquelle: 4investors
26.03.2021, 10:16  |  120   |   |   

Delticom schließt das Jahr 2020 mit einem Umsatzrückgang von 626 Millionen Euro auf 541 Millionen Euro ab. Mit rund 30 Millionen Euro schlug bei dem Rückgang die Einstellung unprofitabler Geschäftsbereiche zu Buche. „Der Umsatz im Kerngeschäft liegt aufgrund von Einsparungen im Marketing sowie Preisanpassungen im abgeschlossenen Geschäftsjahr um 9 Prozent hinter dem Vorjahr zurück”, so Delticom. Trotz des Umsatzrückgangs ...

Weiterlesen auf 4investors.de
Delticom Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen

Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Delticom peilt mittelfristig 3 Prozent EBIT-Marge an Delticom schließt das Jahr 2020 mit einem Umsatzrückgang von 626 Millionen Euro auf 541 Millionen Euro ab. Mit rund 30 Millionen Euro schlug bei dem Rückgang die Einstellung unprofitabler Geschäftsbereiche zu Buche. „Der Umsatz im Kerngeschäft liegt …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel