checkAd

Texas Instruments Der Knoten ist geplatzt!

27.03.2021, 11:26  |  747   |   |   

Der starke Wochenausklang versetzt die Aktie für die nächsten Tage und Wochen nun in eine überaus komfortable Ausgangsposition.

Was für ein Wochenausklang! Texas Instruments beendete den gestrigen Freitagshandel (26.03.) mit einem Plus von über 5 Prozent. Und was an dieser Stelle noch wichtiger ist – die Aktie knackte hierbei einen eminent wichtigen Widerstandsbereich. 


Der starke Wochenausklang versetzt die Aktie für die nächsten Tage und Wochen nun in eine überaus komfortable Ausgangsposition. Dennoch ist mit Blick auf die vorliegende Ausbruchssituation etwas Vorsicht geboten, der Wochenauftakt wird vor diesem Hintergrund entscheidend. 

Der Grundstein für den formidablen Aufwärtsimpuls der letzten Tage wurde bereits Anfang März gelegt, als sich die Aktie nach dem vorherigen Scheitern an der 180er Zone im Bereich von 160 US-Dollar wiederfand. Mit dem erfolgreichen Test der Zone um 160 US-Dollar wendete sich das Blatt. Texas Instruments lief wieder in Richtung 180 US-Dollar, nutzte dieses Mal die Gelegenheit und brach am Freitag eindrucksvoll aus. 

Texas Instruments ging am Freitag mit 188 US-Dollar nahe dem Tageshoch aus dem Handel. Die Vorzeichen sind gut, dennoch muss der Vorstoß nun Relevanz und Nachhaltigkeit entwickeln. Jeder Tag, an dem Aktie oberhalb von 180 US-Dollar notiert, ist vor diesem Hintergrund ein guter Tag. Sollte es signifikant unter die 180 US-Dollar gehen, ist Obacht geboten. Auf der Oberseite ist der Weg in Richtung 200 US-Dollar nun erst einmal frei. 
 

Einfach das passende Produkt finden. Bei einem Zeitraum von 90 Tagen und gegebener Kurserwartung ermittelt der Profit-Maximizer von Smart-Trade folgende Produkte für Intel.

EMI
WKN
Fälligkeit
Basispreis
Kurserwartung
erw. Perf.
Citigroup
16.09.2021
52.00
5.00 %
18.31 %
SocGen
17.09.2021
48.00
2.00 %
4.79 %
BNP
17.12.2021
85.00
-2.00 %
0.13 %
BNP
20.08.2021
75.00
-5.00 %
11.22 %

Legen Sie selbst den Zeitraum und die Kurserwartung im Profit-Maximizer fest.

Intel Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Index- und Devisentrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Texas Instruments Der Knoten ist geplatzt! Der starke Wochenausklang versetzt die Aktie für die nächsten Tage und Wochen nun in eine überaus komfortable Ausgangsposition.

Community