checkAd

BARRICK GOLD Wichtige Phase läuft

29.03.2021, 19:58  |  2051   |   |   

Die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold durchläuft eine schwierige, aber gleichzeitig eminent wichtige Phase.

Die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold durchläuft eine schwierige, aber gleichzeitig eminent wichtige Phase.

Ausgehend vom markanten Hoch, das die Aktie im August des vergangenen Jahres bei knapp 31 US-Dollar markiert hatte, verlor der Wert deutlich. Der Würgegriff der Korrektur will sich (noch) nicht lockern. Erst kürzlich stand innerhalb der Korrektur die Zone um 19,0 / 18,5 US-Dollar im Fokus. 

In dieser Situation war es eminent wichtig, dass Barrick Gold diese Unterstützung verteidigen konnte und somit nicht Gefahr lief, auf der Unterseite noch weiter ins Schwimmen zu geraten.

Mitte Februar legte  Barrick Gold sehr robuste Finanzergebnisse für das Jahr 2020 vor. Die (mittlerweile erlangte) bilanzielle Stärke des Unternehmens wurde damit deutlich unterstrichen. Die Nettoverschuldung liegt mittlerweile nahe Null. Im Jahr 2013 schob der Goldkonzern noch einen Schuldenberg von 13 Mrd. US-Dollar vor sich her… Die gewonnene Stärke spiegelt sich auch im free cash flow wider. Barrick Gold gab diese wichtige Kennzahl für 2020 mit 3,363 Mrd. US-Dollar an; nach 1,132 Mrd. US-Dollar in 2019. Die Kassen der Kanadier sind darüber hinaus gut gefüllt, insofern ist es nicht verwunderlich, dass Barrick Gold immer wieder mit potentiellen Übernahmezielen in Verbindung gebracht wird. Ob Barrick Gold kurzfristig jedoch noch einmal zukaufen wird, bleibt abzuwarten. 

Kommen wir noch einmal zu den charttechnischen Aspekten. Mit Erreichen der Zone 19,0 / 18,5 US-Dollar setzte erste Gegenwehr ein. Barrick Gold legte bis auf über 21 US-Dollar zu, verpasste es aber, den Widerstand von 22,5 / 23 US-Dollar zurückzuerobern. Auch der dominierende Abwärtstrend ist nach wie vor intakt. Ein Vorstoß über die 23 US-Dollar hätte das Chartbild aufgehellt. Zumindest dieser Versuch scheiterte jedoch. 

Kurzum. Zwei Zonen sind aktuell bedeutend. Auf der Unterseite darf es nicht unter die Zone 19,0 / 18,5 US-Dollar gehen. Anderenfalls müsste die Lage neu bewertet werden. Auf der Oberseite muss es das Ziel sein, die 23 US-Dollar zurückzuerobern. Das würde Entlastung bringen.  
 

Barrick Gold Corporation Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen
Seite 1 von 2

Verpassen Sie keine Nachrichten mehr von Gold-Silber-Rohstofftrends und abonnieren Sie jetzt kostenlos den passenden Newsletter dazu:

Unser kostenloser Newsletter-Service


0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

BARRICK GOLD Wichtige Phase läuft Die Aktie des kanadischen Goldproduzenten Barrick Gold durchläuft eine schwierige, aber gleichzeitig eminent wichtige Phase.

Autor

Gold-Silber-Rohstofftrends ist der Informationsdienst für alle Rohstoffinteressierten. Wir spüren die wichtigen Trends an den Rohstoffmärkten auf und geben unseren Lesern konkrete Tipps zur Umsetzung aussichtsreicher Strategien. Unser Fokus liegt hierbei auf Gold, Silber, Rohöl sowie den Industriemetallen. Die Analyse von interessanten Edelmetall- und Rohstoffaktien rundet unser Informationsangebot ab.

RSS-Feed Gold-Silber-Rohstofftrends