checkAd

Recruitment Circle Zielführendes Recruiting dank Personalvermittlung. Im Interview mit Raphael Eisenberg und Dominic Schulz

Gastautor: Seyit Binbir
30.03.2021, 17:12  |  3301   |   |   

Die Experten der Recruitment Circle GmbH sind hochspezialisierte Kandidatenvermittler und Workshop-Hosts rund um das Thema Tech-Recruitment.

Herr Eisenberg, warum haben Sie die Recruitment Circle GmbH gegründet?

Wir haben die Recruitment Circle GmbH gegründet, da wir dem klassischen Recruitment überdrüssig geworden sind. Externes Recruiting wird in der heutigen Welt völlig falsch verstanden. Die meisten Führungskräfte hatten bestimmt schon Gespräche mit Vermittlern, die eigentlich nur eines wollen: Das schnelle Geld. Ich habe selbst erlebt, dass oftmals nur der CV des Bewerbenden versendet wird und der Recruiter sich nicht mal mehr um den Prozess oder die Kandidaten kümmert.

Und genau das wollen wir ändern! Wir sind hochspezialisierte Recruiting Experten, die jahrelange Erfahrung haben und den Recruiting Prozess aktiv in die Hand nehmen. Dabei begleiten wir den Prozess von der Ansprache bis zur Vermittlung. Kunden*innen und Kandidaten*innen sind oftmals überrascht, dass wir uns so stark einsetzen, denn wir sehen uns nicht als externe Kraft, sondern identifizieren uns stark mit den einstellenden Unternehmen. Darüber hinaus wollen wir die Interessen beider Seiten, der Bewerber*innen sowie unserer Unternehmenskunden*innen, vertreten. Dazu betrachten wir ausgiebig die Ausgangslage, um zu verstehen, was beide Seiten brauchen.

Wir von Recruitment Circle wollen das Denken über die Branche nachhaltig und positiv beeinflussen. Dabei zeigen wir auf, dass das Einstellen von Fachkräften trotz Fachkräftemangel auch einfach und smart geht. Wir entlasten sowohl Arbeitgeber*innen als auch Arbeitnehmer*innen in ihrem Recruiting Prozess, was für beide Seiten einen einzigartigen Benefit ergibt.“

Was unterscheidet die Recruitment Circle GmbH von anderen Personalberatungen?

Durch zwei essentielle Punkte:

Zum Einen, entwickeln wir gemeinsam das Recruiting der Unternehmen nachhaltig weiter. Dazu entwerfen wir Konzepte und Strategien, die wir begleitend implementieren, wodurch langfristig eine HR-Beratung nicht mehr nötig ist. Wir coachen die HRler der Unternehmen und vermitteln von uns geschulte interne Recruiter*innen.

Zum Anderen stehen uns weitreichende Netzwerke zur Verfügung, die wir stetig ausbauen, während andere nur auf LinkedIn & Xing unterwegs sind. Uns ist ebenfalls aufgefallen, dass die Recruiting- & Headhunting Firmen alle ihre eigene Wege gehen. Kaum Unternehmen kooperieren miteinander; und genau das unterscheidet uns.
Was meine ich mit Kooperation in diesem Zusammenhang? Es bedeutet, dass wir viele spezialisierte Recruiter*innen auf unserer Plattform einbinden und ihre Netzwerke für die Unternehmen bündeln. Hinter dem Recruitment Circle steht also ein Partnernetzwerk, in dem Recruiter*innen ihre Bewerber*innen teilen und weiterempfehlen können. Wachstumsorientierten Unternehmen wird dadurch ein neuer großer Pool aus Bewerber*innen eröffnet. Dadurch erzielen wir nicht nur quantitativ herausragende Ergebnisse, sondern erreichen ebenso hochqualifizierte Kandidaten*innen. Intern nennen wir das: HQF-Prinzip, das steht für High Quality Flow. Dieser Flow ermöglicht es uns, wichtige Stellen innerhalb von 2,5 Wochen zu besetzen.

Seite 1 von 3


SDAX (Kurs-Index) jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Diesen Artikel teilen


1 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Kommentare

Avatar
31.03.21 10:42:35
Super Ansatz. Viel Erfolg!

Disclaimer

Recruitment Circle Zielführendes Recruiting dank Personalvermittlung. Im Interview mit Raphael Eisenberg und Dominic Schulz Die Experten der Recruitment Circle GmbH sind hochspezialisierte Kandidatenvermittler und Workshop-Hosts rund um das Thema Tech-Recruitment.

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel