checkAd

DGAP-News HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
31.03.2021, 10:55  |  314   |   |   

HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar

^
DGAP-News: FYI Resources / Schlagwort(e): Sonstiges
HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar

31.03.2021 / 10:55
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

31. März 2021

Wichtige Punkte

- Aktualisierte Machbarkeitsstudie (DFS) führt zu einer Erhöhung des Kapitalwerts (NPV). Dieser spiegelt den technischen und kommerziellen Fortschritt von FYIs HPA-Projektentwicklung und die positive Neubewertung des Werts wider.

- FYI's innovative HPA-Prozesstechnologie und Prozessdesign wurde durch umfangreiche Testarbeiten und Pilotanlagenversuche validiert.

- Aktualisierte DFS führt zu überzeugenden Projektmetriken, die sich im überarbeiteten NPV zeigen

- HPA-Produktmarktforschung bestätigt starkes HPA-Industriewachstum und Preisunterstützung

FYI Resources Ltd (ASX: FYI, Frankfurt: SDL) (FYI oder das Unternehmen) freut sich, die aktualisierte endgültige Machbarkeitsstudie (Updated DFS) des unternehmenseigenen HPA-Projekts (High Purity Alumina) bekannt zu geben, die zu einer Erhöhung des Kapitalwerts (NPV) führt. Die aktualisierte DFS wurde vom Unternehmen in Zusammenarbeit mit ausgewählten Branchenspezialisten erstellt. Die daraus resultierende Erhöhung des Kapitalwerts spiegelt die großen technischen Verbesserungen, die erhebliche Verringerung des Projektrisikos und andere wichtige kommerzielle Entwicklungen wider, die seit der ersten DFS-Ankündigung am 11. März 2020 erreicht wurden.

Die aktualisierte DFS und der revidierte NPV haben bestätigt, dass das HPA-Projekt nicht nur technisch und finanziell robust ist, sondern dass die seit der ersten DFS im März 2020 durchgeführten Entwicklungsarbeiten eine fortgesetzte Verringerung des Projektrisikos und eine positive Neubewertung des Wertes zeigen.

Nach der Veröffentlichung der ersten Machbarkeitsstudie des Unternehmens wurden Verbesserungen am Projekt vorgenommen, darunter detaillierte Fortschritte beim Flowsheet, Prozessumgestaltung, Produktionsoptimierung und umfangreiche unterstützende Testarbeiten (einschließlich mehrerer Pilotanlagenversuche), um die integrierte HPA-Strategie zu optimieren und das Risiko zu verringern.

Nach Berücksichtigung der technischen und kommerziellen Verbesserungen, der auf den Markt angewendeten Metriken in Relation zu seiner Vergleichsgruppe, der aktualisierten Inputs (Wechselkurs) und des Diskontsatzes (8 %) hat FYI den Basis-NPV des Projekts um 87 % auf 1,014 Mrd. US-Dollar aktualisiert.


Seite 1 von 6
FYI Resources Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar (deutsch) HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar ^ DGAP-News: FYI Resources / Schlagwort(e): Sonstiges HPA-Projekt von FYI erhöht sich auf 1,014 Mrd. US-Dollar 31.03.2021 / 10:55 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel