checkAd

Knightscope entscheidet sich für Lidar-Technologie von Velodyne für die nächste Generation von autonomen Sicherheitslösungen

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
06.04.2021, 10:50  |  163   |   |   

Knightscope, Inc., ein Entwickler von fortschrittlichen physischen Sicherheitstechnologien unter Verwendung vollautonomer Roboter, der sich auf die Verbesserung von Sicherheitseinsätzen in den USA konzentriert, und Velodyne Lidar, Inc., (NASDAQ: VLDR, VLDRW), gaben heute gemeinsam bekannt, dass Knightscope die Technologie von Velodyne Lidar als Grundlage für die zukünftigen autonomen Sicherheitsroboter (ASRs) der 5. Generation ausgewählt hat.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20210406005445/de/

Knightscope’s Autonomous Security Robot solution is powered by Velodyne’s Puck lidar sensor (shown here), which provides reliability, energy efficiency and a full 360-degree environmental view to deliver highly accurate real-time 3D data. (Photo: Velodyne Lidar)

Knightscope’s Autonomous Security Robot solution is powered by Velodyne’s Puck lidar sensor (shown here), which provides reliability, energy efficiency and a full 360-degree environmental view to deliver highly accurate real-time 3D data. (Photo: Velodyne Lidar)

Velodyne Lidar hat mit der Erfindung der Echtzeit-Surround-View-Lidar-Sensoren eine neue Ära der autonomen Technologie eingeleitet und arbeitet bereits seit 7 Jahren mit Knightscope zusammen. Die Lösung von Knightscope basiert auf dem Puck-Lidar-Sensor von Velodyne, der Zuverlässigkeit, Energieeffizienz und eine volle 360-Grad-Umgebungssicht bietet, um hochpräzise Echtzeit-3D-Daten zu liefern. Der vielseitige, kompakte Puck-Sensor ist die ideale Lösung zur sicheren Navigation in einer Vielzahl von Umgebungs- und Lichtverhältnissen.

„Im Zuge der landesweiten Skalierung von Knightscope haben wir die Technologie von Velodyne auf unseren Geräten der 3. und 4. Generation eingesetzt, und wir sind stolz darauf, dass unsere kommenden ASRs der 5. Generation die langjährige Partnerschaft fortsetzen werden“, so William Santana Li, Vorsitzender und Chief Executive Officer, bei Knightscope, Inc.

„Velodyne Lidar freut sich über die enge Zusammenarbeit mit Knightscope bei der Bereitstellung der immer bedeutender werdenden autonomen Sicherheitslösungen“, sagte Anand Gopalan, Chief Executive Officer bei Velodyne Lidar. „Unsere Lidar-Sensoren ermöglichen eine Sicherheitsfunktionalität rund um die Uhr, die bei allen Arten von Innen-, Außen- und Lichtverhältnissen erforderlich ist. Wir stehen im Einklang mit Knightscope in unserer Mission, die öffentliche Sicherheit zu fördern, um gesunde und florierende Gesellschaften für alle zu schaffen.“

Seite 1 von 3
Velodyne Lidar Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Knightscope entscheidet sich für Lidar-Technologie von Velodyne für die nächste Generation von autonomen Sicherheitslösungen Knightscope, Inc., ein Entwickler von fortschrittlichen physischen Sicherheitstechnologien unter Verwendung vollautonomer Roboter, der sich auf die Verbesserung von Sicherheitseinsätzen in den USA konzentriert, und Velodyne Lidar, Inc., (NASDAQ: …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel