checkAd

EQS-News Relief engagiert Jan-Jaap Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement

Nachrichtenquelle: EQS Group AG
07.04.2021, 07:00  |  175   |   |   

EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Personalie
Relief engagiert Jan-Jaap Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement

07.04.2021 / 07:00


Relief engagiert Jan-Jaap Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement

Genf, Schweiz - 7. April 2021 - RELIEF THERAPEUTICS Holding AG (SIX: RLF, OTCQB: RLFTF) ("Relief"), ein biopharmazeutisches Unternehmen, dessen Lead-Wirkstoffkandidat, RLF-100(TM) (Aviptadil), sich in fortgeschrittener klinischer Entwicklung zur Behandlung von COVID-19-induzierten Atemwegserkrankungen befindet, gab heute die Ernennung von J.J. Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement mit Wirkung zum 1. April 2021 bekannt. Herr Scherpbier wird das Relief-Managementteam bei allen Aktivitäten in den Bereichen Produktion und Lieferkette über das gesamte Unternehmensportfolio unterstützen. Dabei wird sich Herr Scherpbier zunächst auf die Etablierung von Lieferketten für ACER-001 in den Relief-Verkaufsterritorien konzentrieren. ACER-001 ist eine proprietäre Pulverformulierung von Natriumphenylbutyrat (NaPB) zur Behandlung von Harnstoffzyklusstörungen, die zum einen geschmacksneutral ist und zum anderen den Wirkstoff sofort freisetzt.

Raghuram (Ram) Selvaraju, Vorsitzender des Relief Verwaltungsrats, sagte: "Ich freue mich sehr, Jan-Jaap zu einem Zeitpunkt im Relief-Team begrüßen zu dürfen, an dem wir unser Portfolio diversifizieren und die nächsten Schritte in der weltweiten Entwicklung und Vermarktung von ACER-001 durchführen. Seine Erfahrung und seine führende Expertise in den Bereichen pharmazeutische Entwicklung und GMP (Good Manufacturing Practice) werden das Relief-Management-Team entscheidend unterstützen."

Mit über 25 Jahren Erfahrung in den Bereichen Medikamentenzulassung ("Regulatory Affairs"), Produktlebenszyklusmanagement, pharmazeutische Entwicklung und GMP ist Herr Scherpbier ein sehr erfahrener pharmazeutischer Berater. Während seiner gesamten Karriere hat Herr Scherpbier im Rahmen seiner Aktivitäten in Zusammenhang mit Technologietransfer, "Trouble Shooting", Recherche ("Fact Finding") und GMP-Erweiterung eng mit Entwicklungs-, Produktions- und Qualitätssicherungsfunktionen zusammengearbeitet. Herr Scherpbier absolvierte die Ausbildung zum Apotheker an der Universität Groningen in den Niederlanden und erwarb später einen Masterabschluss (M.Sc.) in "Regulatory Affairs" an der Universität Wales.

Seite 1 von 3
RELIEF THERAPEUTICS Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

EQS-News Relief engagiert Jan-Jaap Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Personalie Relief engagiert Jan-Jaap Scherpbier von Sonsbeek Pharma Consultancy B.V. als Berater für Produktion und Lieferkettenmanagement 07.04.2021 / 07:00 Relief engagiert …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel

Nachrichten zu den Werten

ZeitTitel
04.05.21
04.05.21
04.05.21
22.04.21
22.04.21
19.04.21
19.04.21
19.04.21
15.04.21
15.04.21