checkAd

DGAP-News Mutares SE & Co. KGaA: Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte (deutsch)

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
08.04.2021, 07:25  |  1008   |   |   

Mutares SE & Co. KGaA: Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte

^
DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e):
Jahresbericht/Jahresergebnis
Mutares SE & Co. KGaA: Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte

08.04.2021 / 07:25
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte

- Konzernumsatz mit neuem Rekordwert von EUR 1.583,9 Mio. (Vorjahr: EUR 1.015,9 Mio.) um 56 % über Vorjahr

- Konzern-EBITDA mit EUR 142,7 Mio. (Vorjahr: EUR 79,2 Mio.) ebenfalls auf Rekordniveau

- Dividendenrelevanter Jahresüberschuss auf Holding-Ebene steigt um 48 % auf EUR 33,4 Mio. (Vorjahr: EUR 22,5 Mio.) und trifft bereits Zielgröße von 2 % des Konzernumsatzes

- Dividendenvorschlag von EUR 1,50 je Aktie unterstreicht die nachhaltige und performanceorientierte Ausschüttungspolitik

München, 8. April 2021 - Die Mutares SE & Co. KGaA (ISIN: DE000A2NB650) hat ihren Geschäftsbericht für das Jahr 2020 veröffentlicht. Das Geschäftsjahr 2020 war trotz der Einschränkungen durch COVID-19 von einer beschleunigten Transaktionsaktivität geprägt, was sich an insgesamt elf erfolgreich abgeschlossenen Akquisitionen, darunter acht Plattform- und drei Add-on-Akquisitionen, ablesen lässt. Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung schlagen Vorstand und Aufsichtsrat der ordentlichen Hauptversammlung am 20. Mai 2021 eine Dividende bestehend aus einer Basis- plus einer Performance-Dividende in Höhe von insgesamt EUR 1,50 je Aktie vor.

Rekordjahr bei Akquisitionen, Abschluss von vier Exits

Mutares hat im abgelaufenen Geschäftsjahr die Expansion der Gruppe mit acht abgeschlossenen Plattform-Akquisitionen (PrimoTECS, SFC Solutions, Nexive, SABO, Lacroix + Kress, Terranor, iinovis sowie Royal De Boer und Japy Tech) vorangetrieben. Daneben konnten die Beteiligungen Balcke-Dürr Group, keeeper Group und Donges Group durch weitere Add-on-Zukäufe gestärkt werden.

Neben den elf abgeschlossenen Akquisitionen konnte Mutares weitere vermelden, bei denen der Vollzug erst nach dem Bilanzstichtag erfolgte, beziehungsweise noch aussteht: So wurden Vereinbarungen zum Erwerb von Lapeyre, Clecim France (vormals: Primetals Technologies France), EXI (vormals: Ericsson Italia Services), La Rochette sowie einer Mehrheitsbeteiligung von 80 % der Carglass Maison Gruppe unterzeichnet.


Seite 1 von 5
mutares Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Diesen Artikel teilen

Diskussion: Mutares AG
Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

DGAP-News Mutares SE & Co. KGaA: Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte (deutsch) Mutares SE & Co. KGaA: Mutares veröffentlicht Geschäftsbericht 2020 - neuer Rekordumsatz im Konzern und höchstes Holdingergebnis der Unternehmensgeschichte ^ DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA / Schlagwort(e): Jahresbericht/Jahresergebnis Mutares …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel