checkAd

RWE Long 33 Prozent Chance

07.04.2021, 22:06  |  323   |   |   

Der Stromsektor in Deutschland hat turbulente Zeiten hinter sich. Angestoßen von Politik und Öffentlichkeit sind Konzerne wie RWE auf halbem Wege in einer Transformation hin zur CO2-Neutralität. RWE will das letzte Kohlekraftwerk um das Jahr 2038 vom Netz nehmen. Auch die Erzeugung von grünem Wasserstoff mit überschüssigem Strom aus erneuerbarer Energie wird in Form von 30 Projekten vorangetrieben. Die Transformation ist in vollem Gang und dennoch kann der Konzern gute Zahlen liefern. Das starke operative Ergebnis für das Geschäftsjahr 2020 zeigt auch an, dass RWE wirtschaftlich gut durch die Corona-Krise gesteuert ist. Das Management plant für 2020 sogar die Dividende auf 0,85 Euro je Aktie anzuheben. Die EBIT-Prognose für das Gesamtjahr 2020 zwischen 1,2 und 1,5 Milliarden Euro wurde mit 1,77 Milliarden deutlich übertroffen. Der Aktienkurs konnte sich ab diesem Zeitpunkt mit dem breiten Markt nach oben entwickeln.
.
Zum Chart
.
Der Aktienkurs ist im Begriff, die Notierungen von Anfang 2011 erneut anzulaufen. Die übergeordnete Aufwärtsentwicklung reicht bis in den Oktober 2015 zurück und wurde nur vom coronabedingten Sell Off im März 2020 kurz unterbrochen. Der Kurs hatte im Zeitraum Anfang Januar 2021 bis Anfang März eine mittlere Korrektur im Ausmaß von 22 Prozent zu verkraften, wodurch sich die kurzfristige Charakteristik hin zu einer Seitwärtsrange verändert hat. Die untere Begrenzung der Range bei 30,31 Euro wurde demnach an 8 Handelstagen getestet und nicht unterschritten. Mittlerweile ist der Kurs wieder zum partiellen Hoch bei 38,41 Euro unterwegs und sollte auf dem Weg dorthin den Widerstand bei 35,06 Euro überwinden. Für den Zeitraum der nächsten drei Monate sehen 44 von 51 Analysten das Papier als Kauf und 7 raten es zu halten.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu RWE AG!
Long
Basispreis 31,49€
Hebel 11,79
Ask 0,27
Short
Basispreis 36,00€
Hebel 11,76
Ask 0,30

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

RWE AG (Tageschart in Euro)

Tendenz:
(Quelle: www.tradesignalonline.com)

Wichtige Chartmarken

Widerstände: 35,01 // 38,41 Euro
Unterstützungen: 32,05 // 30,31 Euro
Diesen Artikel teilen


Anzeige


Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere handeln: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


Anzeige


Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

RWE Long 33 Prozent Chance Der Stromsektor in Deutschland hat turbulente Zeiten hinter sich. Angestoßen von Politik und Öffentlichkeit sind Konzerne wie RWE auf halbem Wege in einer Transformation hin zur CO2-Neutralität. RWE will das letzte Kohlekraftwerk um das Jahr 2038 …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel