checkAd

Attensi, Anbieter von Lerntechnologien für Unternehmen, meldet 26-Millionen-Dollar-Investment von Lugard Road Capital, DX Ventures und Viking Venture für weltweite Expansion

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
09.04.2021, 18:50  |  123   |   |   

Der Anbieter innovativer Technologie für Lernen und Entwicklung (L&D) in Unternehmen, Attensi, realisiert nach dem Erhalt von 26 Millionen US-Dollar von Lugard Road Capital aus New York, DX Ventures und dem bestehenden Anteilseigner Viking Venture nun seine weltweiten Expansionspläne. Vor dem Investment ist Attensi mehrere Jahre lang rasch gewachsen, verzeichnete dabei in Bezug auf die jährlich wiederkehrenden Umsätze eine kumuliert jährliche Wachstumsrate von 63% und realisierte Projekte für einen großen internationalen Blue-Chip-Kundenkreis. Mithilfe der neuen Mittel wird Attensi seine Präsenz in Nordamerika und Europa ausbauen und seine führende Produktsuite und Technologieplattform für gamifizierte Simulationen erweitern.

„Die Lösungen von Attensi ermöglichen Unternehmen eine schnellere, konsistente und bedarfsgerechte Weiterqualifizierung ihrer Mitarbeiter mit Resultaten, welche die Möglichkeiten herkömmlicher Methoden wie E-Learning, Video oder Präsenztraining übertreffen. Mit gamifizierten Simulationstrainings haben wir die besten Aspekte der Arbeitsplatzpsychologie mit unserem Fachwissen im Bereich Simulationen und Gamifizierung kombiniert und eine neue Kategorie von Trainingslösungen geschaffen. Unsere gamifizierten Simulationen haben einen erheblichen, konkreten Einfluss auf die zentralen Kennzahlen von Unternehmen“, sagte Trond Aas, Mitbegründer und Co-CEO von Attensi. „Diese Finanzierungsrunde ermöglicht die Realisierung unserer ehrgeizigen Wachstumspläne. Mit Lugard Road Capital gewinnen wir einen großen US-Investor, der bei der Weiterentwicklung von SaaS-Unternehmen zu globalen Marken erfahren ist.“

Attensi zählt Firmen wie Daimler Mercedes Benz, Circle K, Equinor, BCG und ASDA zu seinen Kunden und ermöglicht die Schulung von Mitarbeitern über immersive 3D-Simulationen ihres Arbeitsplatzes und ihrer Arbeitsabläufe durch die Fusion von Technologie aus der Welt der Videospiele und Erkenntnissen aus der Arbeitsplatzpsychologie. Ende letzten Jahres gab das Unternehmen Pläne zur Weiterentwicklung seiner Technologieplattform sowie die Erschließung neuer Märkte bis Ende 2021 bekannt. Durch das Fundraising von Lugard Road Capital, DX Ventures und Viking Venture können diese Pläne beschleunigt umgesetzt werden.

Seite 1 von 3



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Attensi, Anbieter von Lerntechnologien für Unternehmen, meldet 26-Millionen-Dollar-Investment von Lugard Road Capital, DX Ventures und Viking Venture für weltweite Expansion Der Anbieter innovativer Technologie für Lernen und Entwicklung (L&D) in Unternehmen, Attensi, realisiert nach dem Erhalt von 26 Millionen US-Dollar von Lugard Road Capital aus New York, DX Ventures und dem bestehenden Anteilseigner Viking Venture …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel