checkAd

Intellia Therapeutics (NTLA): Durchbruch bei der CRISPR / Cas9-Technologie?

Gastautor: Achim Mautz
10.04.2021, 13:32  |  691   |   |   

Der hohe Short-Float-Anteil von 16.53 Prozent könnte die Kursentwicklung beschleuingen, sobald es in Richtung Norden geht.

Heilung seltener onkologischer und immunologischer Krankheiten mit Gentherapie von Intellia Therapeutics (NTLA) bald möglich?

Symbol: NTLA ISIN: US45826J1051

Trendbetrachtung auf Basis 6 Monate

Rückblick: Das Wertpapier des Biotechnologieunternehmens konnte in den vergangenen sechs Monaten rund 167 Prozent zulegen. Der jüngste Rücksetzer per Bullenflagge testete die 20-Tagelinie am Freitag ganz kurz, der Tagesschlusskurs notierte aber darüber.

Chart vom 06.04.2021 - Basis täglich, 6 Monate - Kurs: 70.64 USD

Intellia Therapeutics (NTLA)

 

Meine Expertenmeinung zu NTLA

Meinung: Womöglich hat die Entwicklung rund um die mRNA-Impfstoffe von Moderna, Biontech und Curevac die Phantasien der Anleger geweckt, dass die Technologie auch für andere medizinische Anwendungen geeignet sein könnte. Die fundamentalen Daten sind in diesem Fall nicht sehr aussagekräftig, da die Kurse in dieser Branche in erster Linie auf Studienerfolge und Zulassungen beziehungsweise entsprechende Gerüchte reagieren. Der hohe Short-Float-Anteil von 16.53 Prozent könnte die Kursentwicklung beschleuingen, sobald es in Richtung Norden geht.

Mögliches Setup: Die nächsten Quartalszahlen gibt es erst am 27. Mai, wobei bei Biotech-Werten Überraschungen jederzeit möglich sind. Daher sollten wir unser Engagement im Verhältnis zur Depotgröße klein halten und eng absichern. Wir warten auf das Trigger-Signal in Form des Überschreitens des Tageshochs vom Freitag.

Aussicht: BULLISCH

Autor: Thomas Canali besitzt keine Positionen in NTLA.

Veröffentlichungsdatum: 10.04.2021

Bitte nehmen Sie den Disclaimer, die Interessenskonflikte und die Risikohinweise zur Kenntnis, die Sie unter https://ratgebergeld.at/disclaimer/ abrufen können.

Analyse erstellt im Auftrag von

Intellia Therapeutics Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de





ANZEIGE

Broker-Tipp*

Über Smartbroker, ein Partnerunternehmen der wallstreet:online AG, können Anleger ab null Euro pro Order Wertpapiere erwerben: Aktien, Anleihen, 18.000 Fonds ohne Ausgabeaufschlag, ETFs, Zertifikate und Optionsscheine. Beim Smartbroker fallen keine Depotgebühren an. Der Anmeldeprozess für ein Smartbroker-Depot dauert nur fünf Minuten.

Lesen Sie das Buch von Achim Mautz*:

* Wir möchten unsere Leser ehrlich informieren und aufklären sowie zu mehr finanzieller Freiheit beitragen: Wenn Sie über unseren Smartbroker handeln oder auf einen Werbe-Link klicken, wird uns das vergütet.


ANZEIGE



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Intellia Therapeutics (NTLA): Durchbruch bei der CRISPR / Cas9-Technologie?

Heilung seltener onkologischer und immunologischer Krankheiten mit Gentherapie von Intellia Therapeutics (NTLA) bald möglich?



Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel