checkAd

Bitcoin behält Rekordhoch im Blick

Nachrichtenagentur: dpa-AFX
11.04.2021, 10:03  |  1311   |   |   

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Bitcoin hat am Wochenende einmal mehr Anlauf auf sein Rekordhoch genommen. Nachdem sich der Kurs der Digitalwährung am Samstag auf der Handelsplattform Bitstamp bis auf weniger als 600 US-Dollar dem Rekordhoch von Mitte März von 61 781 Dollar genähert hatte, ging es am Sonntagmorgen zwar bis auf knapp 59 700 Dollar nach unten, die Bestmarke blieb damit aber in greifbarer Nähe - zumal größere Kursausschläge nach oben und unten keine Seltenheit sind.

Seit dem Sprung auf das Rekordhoch Mitte März konsolidiert der Kurs der ältesten Digitalwährung zwischen rund 50 000 und etwa 60 000 Dollar. Ein Ausbruch auf ein neues Hoch könnte frischen Schwung verleihen.

Handeln Sie Ihre Einschätzung zu Tesla!
Long
Basispreis 633,32€
Hebel 13,84
Ask 3,99
Short
Basispreis 701,32€
Hebel 13,40
Ask 3,22

Den Basisprospekt sowie die Endgültigen Bedingungen und die Basisinformationsblätter erhalten Sie bei Klick auf das Disclaimer Dokument. Beachten Sie auch die weiteren Hinweise zu dieser Werbung.

Bitcoin und Co. profitierten in den vergangenen Monaten vor allem von dem zunehmenden Interesse aus der Wirtschaft und von Investoren. Unternehmen wie der Elektroautohersteller Tesla , der Bezahldienst Paypal oder das Kreditkartenunternehmen Visa ließen ausgewählte Digitalwährungen als Bezahlmittel zu oder starteten entsprechende Pilotprojekte. Das Interesse einiger Vermögensverwalter und Fonds hat ebenfalls deutlich zugenommen.

Notenbanker und Finanzregulierer blicken derweil weiter kritisch auf Digitalwährungen und warnen unter anderem vor der Möglichkeit einer missbräuchlichen Verwendung sowie vor Stabilitätsgefahren für die Finanzmärkte. Sorgen vor eine strengeren Regulieren hatten daher zwischenzeitlich immer mal wieder auf dem Kurs gelastet, der allerdings nun schon - abgesehen von kleineren Rücksetzern - seit Herbst vergangenen Jahres auf einem Höhenflug ist. So hatte ein Bitcoin Ende September noch 10 000 Dollar gekostet.

Mittlerweile bringt es der Bitcoin den Angaben von Coinmarketcap zufolge auf eine Marktkapitalisierung von gut 1,1 Billionen Dollar. Damit ist die älteste Kryptowährung zugleich auch die mit Abstand größte. Hinter dem Bitcoin rangiert die Digitalwährung Ether mit einer Marktkapitalisierung von derzeit knapp 246 Milliarden Dollar auf Rang zwei./mis

BTC zu USD


Tesla Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Bitcoin behält Rekordhoch im Blick Der Bitcoin hat am Wochenende einmal mehr Anlauf auf sein Rekordhoch genommen. Nachdem sich der Kurs der Digitalwährung am Samstag auf der Handelsplattform Bitstamp bis auf weniger als 600 US-Dollar dem Rekordhoch von Mitte März von 61 781 Dollar …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel