checkAd

Große Verwirrung: Günther Jauch, die Impfkampagne und sich korrigierende Medien

11.04.2021, 16:29  |  227   |   |   

Mit einer Kampagne werben Bundesgesundheitsministerium, Robert Koch-Institut und Bundeszentrale für die Impfung – Kostenpunkt für den Steuerzahler: 25 Mio. Euro. Aus dem Hause Scholz & Friends kommen Slogans wie „Mit einem Pieks holen wir uns unser Leben zurück“ begleitet von einem Foto von Uschi Glas oder „Lasse ich mich impfen? A: ja  B: ja  C:

Der Beitrag Große Verwirrung: Günther Jauch, die Impfkampagne und sich korrigierende Medien erschien zuerst auf Tichys Einblick.

Ein Beitrag von Redaktion.



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Große Verwirrung: Günther Jauch, die Impfkampagne und sich korrigierende Medien Mit einer Kampagne werben Bundesgesundheitsministerium, Robert Koch-Institut und Bundeszentrale für die Impfung – Kostenpunkt für den Steuerzahler: 25 Mio. Euro. Aus dem Hause Scholz & Friends kommen Slogans wie „Mit einem Pieks holen wir uns unser …

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel