checkAd

Laut The RepTrak Company verbessern sich Unternehmensreputationen im Krisenjahr

Nachrichtenquelle: Business Wire (dt.)
12.04.2021, 17:53  |  168   |   |   

The RepTrak Company, das weltweit führende Unternehmen für Reputationsdaten und -einblicke, gibt die Ergebnisse des Global RepTrak 100 für 2021 bekannt. Der Bericht stellt die auf der Welt umfassendste Reputationsstudie der letzten elf Jahren dar, die unter Verwendung der tiefgreifenden Analyse und des globalen Rankings der besten 100 Unternehmen gemäß dem Reputation Score zusammengestellt wurde.

RepTrak hat festgestellt, dass es sehr viel schwieriger war, sich 2021 einen Platz unter den besten 100 zu sichern. Die Durchschnittsnote (auf einer Skala von 1-100) betrug etwa 75 und war somit die höchste in elf Jahren - ein Hinweis auf das vorherrschende strenge Reputationsmanagement bei diesen führenden Unternehmen. Mehrere der Unternehmen, die vom Global RepTrak 100 für 2021 am höchsten eingestuft wurden, haben in ihren globalen Strategien Initiativen für die Umwelt, gesellschaftliche Wirkung und Governance (ESG für Environment, Societal impact and Governance) implementiert.

Bemerkenswerte Ergebnisse:

  • Relevant zu sein, spielte in einem schwierigen Jahr eine große Rolle. Unternehmen für Gebrauchsgüter und Bekleidung, Technologie (sowohl Hard- als auch Software) und Haushalts- und Pflegeprodukte wiesen die Richtung nach einem Jahr, in dem die Welt von ihnen für die Produktivität, Unterhaltung, Sicherheit und den Komfort abhing.
  • Der Reputation Score der Pharmaindustrie verbesserte sich von „durchschnittlich“ auf „stark“, da Impfstoffe zur positiven Wahrnehmung beitrugen. Sanofi S.A., Eli Lilly Company und Bristol Myers Squibb sind unter den Top 10 mit einem Anstieg ihres Reputation Score dieses Jahr.
  • Die ESG-Führungsrolle ging an die Pharma-, Haushalts- und Pflegeproduktindustrien. Laut den Angaben der globalen Befragten war dies - mehr als in allen anderen Industrien - auf ihre ESG-Initiativen zurückzuführen, was ein weiteres Indiz für die Bedeutung eines auf die Pandemie ausgerichteten Ansatzes 2020 ist.
  • Die Wahrnehmungen der GenZ (18-25) und Millennials (26-40) weichen voneinander ab. Die GenZ nimmt Unternehmen mit äußerster Skepsis wahr, wie durch ihr niedrigeres Unterstützungsniveau für die sieben Treiber der Unternehmensreputation angegeben wird, die durch RepTrak aufgeschlüsselt wird. Millenials waren in allen Generationssegmenten die am positivsten. GenX (41-55) und Boomers (56-65) liegen in der Mitte und unterscheiden sich kaum merklich.

Das vollständige Ranking und der Bericht des Global RepTrak 100 für 2021 mit umfassender Analyse der globalen, branchenspezifischen und demografischen Trends finden Sie unter https://www.reptrak.com/rankings/

Seite 1 von 4
Kohlendioxid jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de



Wertpapier



0 Kommentare

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Laut The RepTrak Company verbessern sich Unternehmensreputationen im Krisenjahr The RepTrak Company, das weltweit führende Unternehmen für Reputationsdaten und -einblicke, gibt die Ergebnisse des Global RepTrak 100 für 2021 bekannt. Der Bericht stellt die auf der Welt umfassendste Reputationsstudie der letzten elf Jahren dar, …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel