checkAd

Alibaba mit Erleichterungsrallye, Curevac und Biontech mit Zuversicht, Commerzbank schwächelt

Gastautor: NTG24
12.04.2021, 20:16  |  788   |   |   

Der deutsche Aktienindex DAX hat heute einen Handel in sehr geringen Spannen hinter sich. Offensichtlich wollten sich viele Investoren vor der nun beginnenden Berichtssaison erst einmal Ergebnisse sehen und damit eine Bestätigung für die bereits …

Der deutsche Aktienindex DAX hat heute einen Handel in sehr geringen Spannen hinter sich. Offensichtlich wollten sich viele Investoren vor der nun beginnenden Berichtssaison erst einmal Ergebnisse sehen und damit eine Bestätigung für die bereits eingepreisten Prognosen.

Der DAX schwankte im Tagesverlauf um seinen Vorwochenschluss und gab zum Handelsschluss dann 19 Punkte auf 15.215 Punkte ab. In New York liegt der DJIA aktuell mit 61 Punkten im Minus bei 33.739 Punkten, und auch der Nasdaq 100 liegt mit 27 Zählern im Minus bei 13.818 Punkten.

Die Entwicklung der ...

Weiterlesen auf www.ntg24.de
Alibaba Group Holding Aktie jetzt über den Testsieger (Finanztest 11/2020) handeln, ab 0 € auf Smartbroker.de

Schreibe Deinen Kommentar

Bitte melden Sie sich an, um zu kommentieren. Anmelden | Registrieren

 

Disclaimer

Alibaba mit Erleichterungsrallye, Curevac und Biontech mit Zuversicht, Commerzbank schwächelt Der deutsche Aktienindex DAX hat heute einen Handel in sehr geringen Spannen hinter sich. Offensichtlich wollten sich viele Investoren vor der nun beginnenden Berichtssaison erst einmal Ergebnisse sehen und damit eine Bestätigung für die bereits …

Community

Nachrichten des Autors

Titel
Titel
Titel
Titel